Verfrüht, von einer guten Stimmung zu sprechen

Alternative InvestmentsHighlightVerfrüht, von einer guten Stimmung zu sprechen

22. September 2020
Als alternative Anlage für institutionelle Investoren ist Private Equity im Rahmen der Portfoliodiversifikation ein zunehmend genutztes Instrument. Über die aktuelle Stimmung auf dem Beteiligungsmarkt und der Sinnhaftigkeit eines Zukunftsfonds sprach INTELLIGENT INVESTORS exklusiv mit Frank Hüther, Sprecher des Vorstands beim Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften und Geschäftsführer der Abacus alpha GmbH.
Renditekick

Alternative InvestmentsHighlightRenditekick

22. September 2020
Veränderte Realitäten bedürfen neuer Handlungsweisen. Das gilt auch für die strategische Assetallokation. Da Bewährtes heutzutage kaum mehr zum Ziel führt und eine ansehnliche Rendite in weite Ferne gerückt ist, sind Investoren gut beraten, nach alternativen Anlageformen Ausschau zu halten. Eine wachsende Bedeutung gewinnen zunehmend private Unternehmensbeteiligungen, die auf direktem Wege oder indirekt über Private-Equity-Fonds erfolgen. Dabei sind Private Equity-Investments für institutionelle Anleger längst kein fremdes Terrain mehr, sondern gehören fast schon zwangsläufig dazu.
Goldpreisanstieg vor allem auf Käufe von Gold-ETFs oder Gold-Fonds zurückzuführen

Alternative InvestmentsHighlightGoldpreisanstieg vor allem auf Käufe von Gold-ETFs oder Gold-Fonds zurückzuführen

21. September 2020
Der Goldpreis pendelt um die 2.000 US-Dollar. Das gelbe Edelmetall ist in der Gunst der Investoren wieder gestiegen. Doch wer sind die zentralen Treiber hinter dieser „Hausse“? INTELLIGENT INVESTORS sprach hierzu und zu den Gold-Aussichten mit Daniel Rauch, Fondsmanager Multi Asset bei der LBBW Asset Management.
PAMERA sichert sich Wohnimmobilienportfolio

Alternative InvestmentsPAMERA sichert sich Wohnimmobilienportfolio

21. September 2020
Das Immobilien-Multi-Family-Office PAMERA Real Estate Partners hat ein Wohnimmobilienportfolio mit 186 Einheiten in Norddeutschland erworben. Verkäufer ist ein privater Investor. Der Kaufpreis beträgt rund 25 Mio. Euro.
HANSAINVEST Real Assets landet Vermietungs-Coup in Warschau

Alternative InvestmentsHANSAINVEST Real Assets landet Vermietungs-Coup in Warschau

18. September 2020
HANSAINVEST Real Assets hat im Bürogebäude Atrium2 in Warschau zwei Mietverträge mit insgesamt über 10.000 Quadratmeter und damit über 50% der Gesamtfläche erfolgreich prolongiert.
Ardian wirbt massiv Gelder für 5. Fondgeneration ein

HighlightAlternative InvestmentsArdian wirbt massiv Gelder für 5. Fondgeneration ein

17. September 2020
Der auf Private Investment spezialisierte weltweit agierende Anbieter Ardian hat trotz des schwierigen Umfelds enorme Summe eingeworben und damit die Fondsgröße gegenüber der Vorgängergeneration in nur sechs Monaten verdoppelt. Das spricht nach Unternehmensangaben für eine unverändert hohe Attraktivität von europäischen Mittelstandsunternehmen.
Allianz erweitert Debt-Portfolio

HighlightAlternative InvestmentsAllianz erweitert Debt-Portfolio

16. September 2020
Allianz Real Estate hat im Auftrag mehrerer Unternehmen der Allianz Gruppe ihre bisher größte europäische Einzeltransaktion im Debt-Bereich abgeschlossen. Es handelt sich dabei um die langfristig ausgelegte Finanzierung in Höhe von 400 Millionen GBP (440 Millionen EUR) für ein Portfolio von fünf erstklassigen Büros im Zentrum Londons. Das Portfolio befindet sich vollständig im Besitz von Lazari Investments, die mehrere Immobilien-Portfolios im Zentrum Londons besitzen und verwalten.
QUEST Funds mit erneutem Vermietungserfolg

Alternative InvestmentsQUEST Funds mit erneutem Vermietungserfolg

15. September 2020
Der Fonds- und Asset Manager QUEST Funds hat im vornehmen Hamburg-Blankenese eine Gewerbeimmobilie mit rund 1.800 m² neu positioniert und die Büroflächen vollvermietet. Neuer Hauptmieter ist die Hamburger Volksbank, die im Oktober 2020 ihr FinanzKontor Blankenese eröffnet, ein zweigeschossiges Kundencenter auf rund 600 m². Zu den weiteren neuen Mietern gehören Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, ein Finanzdienstleister sowie eine Praxis für Kieferorthopädie.
M7 Real Estate mit Vermietungserfolg in Erfurt

Alternative InvestmentsM7 Real Estate mit Vermietungserfolg in Erfurt

14. September 2020
M7 Real Estate (M7), ein auf europäische Multi-Let-Immobilien spezialisierter Investor und Asset Manager, hat eine mehr als 10.000 qm große Produktions- und Logistikimmobilie im thüringischen Erfurt vollständig vermietet. Neuer Nutzer der Immobilie ist die Halung AG, Döllstädt (Landkreis Gotha). Der Hersteller von elektrischen Ausrüstungen und Geräten hat für die Liegenschaft einen Mietvertrag für zunächst fünf Jahre unterzeichnet.
Der kleine Bruder holt enorm auf

HighlightAlternative InvestmentsDer kleine Bruder holt enorm auf

13. September 2020
Die Nachfrage nach Silber steigt. So sind die ETF-Käufe auf Silber seit Anfang des Jahres schneller als die auf Gold gestiegen. Die Bestände erhöhten sich um 50 % auf 900 Millionen Unzen, erklärt Benjamin Louvet, Fondsmanager des OFI Precious Metals Funds bei OFI Asset Management.
Montano erwirbt Bürogebäude in NRW

Alternative InvestmentsMontano erwirbt Bürogebäude in NRW

10. September 2020
Montano Asset Management (Montano) hat für einen deutschen institutionellen Investor ein modernes und vollvermietetes Bürogebäude in Ratingen erworben. Verkäufer ist die Barmenia Krankenversicherung AG.
DIEAG feiert Meilenstein in Richtung Fertigstellung

Alternative InvestmentsDIEAG feiert Meilenstein in Richtung Fertigstellung

9. September 2020
Mit einem Richtfest erreicht die in der Metropolregion Berlin zu den führenden Entwicklern gehörende DIE Deutsche Immobilien Entwicklungs AG einen weiteren wichtigen Meilenstein in der Errichtung des Büroquartiers „Mizar-Gate-Office“. Damit liegt die Projektentwicklung in Neu-Schönefeld im Zeitplan und wird kurz nach der Eröffnung des in unmittelbarer Nähe befindlichen Hauptstadtflughafens BER fertiggestellt sein.
Catella erhält grünes Licht für zwei Projekte

Alternative InvestmentsHighlightCatella erhält grünes Licht für zwei Projekte

9. September 2020
Erfreuliche Nachrichten für die Catella Project Management. Die beiden Projekte Düssel-Terrassen und Seestadt mg+ wurden durch das Wirtschaftsministerium des Landes NRW und die EnergieAgentur.NRW als Klimaschutzsiedlungen zertifiziert. Hierbei handelt es sich mit zusammen ca. 2.750 Wohneinheiten um die mit Abstand größten Klimaschutzsiedlungen im Land. 
Allianz kauft in Paris zu

Alternative InvestmentsHighlightAllianz kauft in Paris zu

9. September 2020
Allianz Real Estate hat im Auftrag mehrerer Unternehmen der Allianz Gruppe zwei erstklassige Bürogebäude erworben, die Teil des herausragenden Bürokomplexes „Citylights“ in der Pariser Region sind. Diese Off-Market-Transaktion für ca. 500 Millionen Euro ist die größte Bürotransaktion, die Allianz Real Estate bisher in Europa abgeschlossen hat.
Metalle – Glänzende Aussichten nicht nur für Gold!

HighlightAlternative InvestmentsMetalle – Glänzende Aussichten nicht nur für Gold!

7. September 2020
Gold glänzt! Das hat sich inzwischen herumgesprochen, weshalb immer mehr Investoren ihr Depot um entsprechende Investments ergänzen. Dabei sollten andere Edelmetalle und auch Industriemetalle jedoch keinesfalls außenvorbleiben. Zum Teil bieten sich bei ihnen nämlich noch größere Chancen, und zum anderen lässt sich der Diversifizierungsvorteil, der sich aus der Beimischung von Metallen ergibt, auf diese Weise nochmals steigern.
TSO schüttet in Krisenzeiten über 10 Millionen US-Dollar aus

Alternative InvestmentsHighlightTSO schüttet in Krisenzeiten über 10 Millionen US-Dollar aus

7. September 2020
Dank eines sorgfältigen Cash-Managements in der gegenwärtigen Krisensituation ist TSO in der Lage, über 10 Millionen US-Dollar für das zweite Quartal 2020 an die Investoren auszuschütten. Damit hat TSO nun seit 56 Quartalen, bzw. seit 14 Jahren, ohne Unterbrechung Quartalsausschüttungen geleistet. 
Green Bonds im Höhenflug?

HighlightAlternative InvestmentsGreen Bonds im Höhenflug?

3. September 2020
Die Emission der ersten grünen deutschen Bundesanleihe wird dem Markt für grüne Anleihen nach Ansicht der Fondsgesellschaft Columbia Threadneedle Investments einen Wachstumsschub verleihen. „Die erfolgreiche Platzierung wird dazu führen, dass weitere Emittenten Green Bonds auflegen“, sagt Simon Bond, Director Responsible Investment Portfolio Management bei Columbia Threadneedle und Portfoliomanager des Threadneedle (Lux) European Social Bond Fonds. „Wir ermutigen andere Staaten, dem Beispiel zu folgen.“
Credit Suisse AM mit neuem Logistik-Fonds

Alternative InvestmentsHighlightCredit Suisse AM mit neuem Logistik-Fonds

2. September 2020
Credit Suisse Asset Management lanciert den Credit Suisse Logistics Property Partners, einen neuen globalen Fonds im Bereich Logistikimmobilien. Im Fokus stehen attraktive Anlagechancen, die sich aus langfristigen Trends, positiven strukturellen Faktoren sowie erwarteten Wachstumschancen im Logistik-/Industrieimmobiliensektor ergeben.
Cannabis als Medizin

Alternative InvestmentsHighlightCannabis als Medizin

1. September 2020
„Bavaria Weed“ vertreibt künftig medizinisches Cannabis. Mit diesem Schritt ist dem in Herrsching beheimateten Unternehmen ein echter Meilenstein gelungen und die Basis gelegt für weitere erfolgversprechende Ziele. Die Produktion und Verpackung des Rohstoffs werden dabei in einem Nato-Bunker in Leipheim vorgenommen. Oftmals, so das Unternehmen, herrscht noch viele Unwissen über den Einsatz von Cannabis im medizinischen Bereich.
Green Buildings auf Rekordniveau

Alternative InvestmentsGreen Buildings auf Rekordniveau

1. September 2020
Das Transaktionsvolumen mit zertifizierten Green Buildings belief sich 2019 bei Einzeldeals auf rund 11,6 Mrd. €, womit zum zweiten Mal in Folge die 10-Mrd.-€-Marke überschritten wurde. Das bereits sehr gute Vorjahresergebnis wurde mit diesem Rekordumsatz noch einmal um 15 % getoppt. Dies ergibt die Analyse von BNP Paribas Real Estate.
Commodus kauft Bürogebäude in Paris

Alternative InvestmentsHighlightCommodus kauft Bürogebäude in Paris

1. September 2020
Commodus, Private Equity Investor mit Schwerpunkt Büroimmobilien, hat im Pariser Stadtteil Montmartre ein vollvermietetes Bürogebäude per Asset Deal erworben. Es ist die zweite Transaktion des Unternehmens außerhalb von Deutschland.
Bund setzt auf Green Bonds

Alternative InvestmentsHighlightBund setzt auf Green Bonds

31. August 2020
Wie das Handelsblatt kürzlich berichtete, wird nun zeitnah der erste Green Bond der Bundesregierung platziert. Die Gelder sollen anschließend konkreten Energie- und Umweltprojekten zugewiesen werden.
Nachhaltigkeit verleiht Hedgefonds zusätzlichen Rückenwind

Alternative InvestmentsHighlightNachhaltigkeit verleiht Hedgefonds zusätzlichen Rückenwind

27. August 2020
Kaum eine andere Anlageklasse ist in den vergangenen Jahren so stark gewachsen wie Hedgefonds. Die Anzahl der Fonds hat sich in den letzten zwölf Jahren beinahe verdoppelt, und das verwaltete Vermögen ist im Laufe des Jahres 2020 weltweit erstmalig über die Schwelle von drei Billionen Euro gestiegen. Hedgefonds sind insbesondere unter institutionellen Investoren gefragt, die in Zeiten niedriger Zinsen nach renditestarken Alternative Investments suchen. Besonders beliebt sind dabei Multistrategie- und Convertible Arbitrage-Fonds. Diese Anlagestrategien konnten gerade durch die Verwerfungen in der Corona-Krise hohe Gewinne erzielen.
DEUTSCHE FINANCE GROUP meldet gelungenen Exit in London

HighlightAlternative InvestmentsDEUTSCHE FINANCE GROUP meldet gelungenen Exit in London

26. August 2020
Vor knapp 3,5 Jahren hatte sich die Deutsche Finance Group im Rahmen eines Joint Ventures unter der Beteiligung führender institutioneller Investoren in Deutschland am Olympia Exhibition Center (bebaut mit dem größten Messe- und Ausstellungszentrum in Central London), beteiligt. Im Juni 2020 konnte nun für die Privatanleger in Olympia ein weiterer erfolgreicher Exit vollzogen werden.
Institutionelle halten an Liquid Alternatives fest

Alternative InvestmentsHighlightInstitutionelle halten an Liquid Alternatives fest

26. August 2020
Auffällig war in den ersten sechs Monaten des Jahres das unterschiedliche Anlegerverhalten der Investoren: Trotz der Verwerfungen durch die Corona-Krise hielten institutionelle Investoren bis auf kleinere Rückgaben unverändert an der Anlageklasse der Liquid Alternatives fest. Ein Teil der Privatanleger trat im Gegensatz dazu den Rückzug an: So gab es innerhalb der institutionellen Anteilklassen geringe Mittelabflüsse von 2,7 Mrd. Euro (-2,2 %), während Private aus ihren Anteilklassen 23,7 Mrd. Euro (-15,9 %) abzogen. Damit stieg der Anteil institutioneller Investoren am gesamten verwalteten Vermögen seit Juni 2019 um fünf Prozentpunkte auf einen neuen Höchststand von 49,5 %. Das sind die Ergebnisse der halbjährlich von Lupus alpha durchgeführten Absolute Return-Studie, in der der Frankfurter Asset Manager auf Basis von Daten des Analysehauses Refinitiv die Entwicklung aktiv gemanagter Absolute Return- und Alternativen UCITS-Fonds in Deutschland analysiert.
ESG-Kriterien verändern die Immobilienbranche

Alternative InvestmentsESG-Kriterien verändern die Immobilienbranche

25. August 2020
Die Europäische Union verschärft im Zuge der ESG-Regulierung der Finanzbranche auch die Nachhaltigkeitsvorgaben für die Immobilienbranche. Aktuell findet sich ein umfassendes Maßnahmenbündel in Vorbereitung, das ab März 2021 sukzessive in Kraft tritt. Wesentliche Bestandteile der Maßnahmen sind die Offenlegungsverordnung, die Benchmarkverordnung, die Taxonomieverordnung sowie die Anpassung anderer Regelwerke wie beispielsweise MiFID II.
Zukauf in Utrecht

HighlightAlternative InvestmentsZukauf in Utrecht

24. August 2020
Edmond de Rothschild Real Estate Investment Management (Edmond de Rothschild REIM) hat für den Edmond de Rothschild Euro Industrial Real Estate Fund erneut ein Light-Industrial-Objekt im niederländischen Utrecht erworben. Verkäufer ist ein privater Investor.
Kräftige Erholung im US-Immobiliensektor

Alternative InvestmentsHighlightKräftige Erholung im US-Immobiliensektor

21. August 2020
Das Census Bureau in den USA hat sehr ermutigende Zahlen für den Immobiliensektor im Juli veröffentlicht: Die Gesamtzahl aller Baubeginne liegt nur noch 4,5 Prozent unter dem Vor-Corona-Niveau. „Damit bewegen sich beispielsweise die Einfamilienhausbaubeginne im Juli wieder auf dem Niveau von 2019“, sagt Michael J. Bazdarich, Ökonom bei Western Asset.
Studie: Corona-Krise zeigt Wirkung bei Anlagestrategien

HighlightAlternative InvestmentsStudie: Corona-Krise zeigt Wirkung bei Anlagestrategien

20. August 2020
Die Corona-Krise hat zu einem deutlichen Wechsel in der Anlagestrategie institutioneller Immobilieninvestoren geführt. „Weniger Risiko, geringere Rendite“ ist das Motto der Stunde. 58 Prozent der von Union Investment im Rahmen ihrer Investitionsklima-Studie befragten 150 Profianleger in Deutschland, Frankreich und Großbritannien setzen derzeit auf diese Strategie.
Berenberg bleibt für Gold positiv gestimmt

Alternative InvestmentsHighlightBerenberg bleibt für Gold positiv gestimmt

18. August 2020
Der Sommer bleibt zäh. Über die letzten vier Wochen haben nicht nur die europäischen Aktienmärkte stagniert. Unterhalb der Oberfläche entwickelten sich jedoch Zykliker und insbesondere Small Caps besser als defensivere Aktien. Positive Konjunkturüberraschungen und Corona-Impfstoff-Hoffnungen unterstützten ebenfalls wie die weiterhin vorherrschende Skepsis und verhaltene Positionierung vieler Marktteilnehmer.
Lichtblicke in der Krise

Alternative InvestmentsHighlightLichtblicke in der Krise

17. August 2020
Die offenen Immobilien-Spezial-AIF können auch in der Corona-Pandemie positive Nettomittelzuflüsse verzeichnen. Dies zeigt eine Auswertung der Bundesbankstatistik. Im zweiten Quartal 2020 flossen den Fonds insgesamt rund 2,0 Mrd. Euro netto zu. Zum Vergleich: Im Vorjahreszeitraum (April bis Juni 2019) waren es ebenfalls rund 2,0 Mrd. Euro.
M7 Real Estate verkauft großvolumiges Einzelhandelsportfolio

HighlightAlternative InvestmentsM7 Real Estate verkauft großvolumiges Einzelhandelsportfolio

17. August 2020
M7 Real Estate (M7), ein auf europäische Multi-Let-Immobilien spezialisierter Investor und Asset Manager, hat in einer Off-Market-Transaktion und im Auftrag des Fonds M7 ISLAY (Fonds) 27 deutsche Einzelhandelsimmobilien an die FIM Unternehmensgruppe (FIM) verkauft. Der Verkaufspreis beträgt 86,4 Millionen Euro.
BEOS lenkt Fokus auf Gewerbeparks

Alternative InvestmentsHighlightBEOS lenkt Fokus auf Gewerbeparks

14. August 2020
Eine lange Zeit kaum beachtete Assetklasse entwickelt sich immer mehr zum Star der Szene: Gewerbeparks. Dazu eine Einschätzung aus dem Hause BEOS AG.
Closing

Alternative InvestmentsClosing

13. August 2020
Das RWB-Tochterunternehmen Munich Private Equity Partners hat sein drittes Private-Equity-Programm für institutionelle Anleger geschlossen. Namhafte internationale Investoren, darunter Pensionskassen, Family Offices und eine Universitätsstiftung, haben 162 Millionen Euro zugesagt. Die ursprüngliche Zielgröße lag bei 100 Millionen Euro.
Unlisted Equity: eine Frage der Investmentphilosophie

Alternative InvestmentsHighlightUnlisted Equity: eine Frage der Investmentphilosophie

13. August 2020
Diversifikation, verringerte Volatilität oder hohe Renditen: Es gibt viele gute Gründe für Investments in Unlisted Equity. Für Stuart Dunbar jedoch geht es um mehr. Der Partner beim schottischen Vermögensverwalter Baillie Gifford versteht sich als „actual investor“, für den es keinen Unterschied macht, ob ein Unternehmen an der Börse gelistet ist oder nicht.
Homeoffice: Todesstoß für Büros?

Alternative InvestmentsHomeoffice: Todesstoß für Büros?

13. August 2020
Während der Covid-19-Krise mussten viele Unternehmen ihre Angestellten ins Heimbüro schicken. Und merkten: Die Arbeit von Zu Hause funktioniert. Bedeutet das, dass die Nachfrage nach Büroflächen in Zukunft nachlassen wird?
Private Debt – das lukrative Spielfeld für institutionelle Investoren

HighlightAlternative InvestmentsPrivate Debt – das lukrative Spielfeld für institutionelle Investoren

11. August 2020
INTELLIGENT INVESTORS fragt nach — dieses Mal bei NN Investment Partners zum Topic “Private Debt”. Auf der Suche nach alternativen stabilen Renditequellen rückt Private Debt seit einigen Jahren bei institutionellen Investoren verstärkt in den Fokus der Anlagestrategie. Trade Finance gilt hier noch als „Geheimtipp“ unter den Private-Debt-Instrumenten. Was steckt dahinter? Ein Beispiel: Ein europäischer Kabelproduzent bestellt bei seinem Lieferanten in Südamerika Kupfer. Bis der Rohstoff produziert und geliefert ist sowie die Rechnung vom Kabelproduzenten bezahlt wird, vergehen einige Monate. Traditionell werden solche Geschäfte von Banken finanziert, mittlerweile eröffnen sie institutionellen Investoren neue Investmentchancen.
Talanx intensiviert Nachhaltigkeitsengagement

Alternative InvestmentsTalanx intensiviert Nachhaltigkeitsengagement

10. August 2020
Die Talanx Gruppe baut ihre nachhaltige Investmentstrategie weiter aus. Mit einer kreditversicherten Projektanleihe in Höhe von 250 Mio. EUR finanziert sie zwei spanische Solarprojekte mit je 50 MW Kapazität. Die Anlagen versorgen in der Region Castilla-La Mancha 52.000 Haushalte mit regenerativem Strom und führen damit zu jährlichen Emissionseinsparungen von fast 63.000 Tonnen CO2.
An Infrastruktur führt kein Weg vorbei

Alternative InvestmentsHighlightAn Infrastruktur führt kein Weg vorbei

10. August 2020
Allianz Global Investors (AllianzGI) hat heute das erste Closing des Allianz Global Diversified Infrastructure Equity Fund (AGDIEF) bekanntgegeben. Der Fonds wurde Anfang dieses Jahres von Allianz Capital Partners aufgelegt und konnte bislang mehr als EUR 600 Mio. von institutionellen Anlegern einwerben. Der AGDIEF wird weltweit sowohl in führende Infrastrukturfonds investieren als auch an ihrer Seite Co-investments tätigen. Die Zielgröße des Fonds beläuft sich auf EUR 900 Mio. Mit AGDIEF knüpft Allianz Capital Partners an den im vergangenen Jahr erfolgreich aufgelegten Allianz Eu-ropean Infrastructure Fund (AEIF) an.
Verlockendes in Südosteuropa

Alternative InvestmentsHighlightVerlockendes in Südosteuropa

7. August 2020
Die südeuropäischen Länder rund um das Mittelmeer sind prädestiniert für Erneuerbare Energien. Aber auch in Südosteuropa gibt es Opportunitäten. „Ein Markt, der besonders schnell Fahrt aufnimmt, ist Rumänien“, weiß Markus W. Voigt, CEO der aream Group.
Final Closing

Alternative InvestmentsHighlightFinal Closing

6. August 2020
Die SOLUTIO AG und PANTHEON haben ihren zweiten gemeinsamen Dachfonds SOLUTIO PREMIUM Private Equity VII mit Zeichnungszusagen von 553 Mio. Euro geschlossen (Final Closing). Das sind noch einmal zehn Prozent mehr als beim Vorgängerfonds SOLUTIO PREMIUM Private Equity VI, für den zum Juli 2017 500 Mio. Euro eingeworben worden waren.
Schroders mit Premiere

Alternative InvestmentsHighlightSchroders mit Premiere

5. August 2020
Schroders hat nach einer weiteren Schließung bisher 425 Millionen Euro an Kapitalzusagen für seinen ersten Hotelfonds, den Schroder European Operating Hotels Fund I, eingesammelt. Für diesen geschlossenen, in Luxemburg domizilierten Fonds wird ein Eigenkapitalvolumen von 500 Millionen Euro angestrebt. Der überwiegende Teil der bislang erhaltenen Kapitalzusagen stammt von einigen der größten Versicherungsgesellschaften Europas.
GARBE kauft zu

Alternative InvestmentsGARBE kauft zu

5. August 2020
Die GARBE Industrial Real Estate GmbH, einer der führenden Spezialisten für Logistik- und Industrieimmobilien in Deutschland, hat im Rahmen eines institutionellen Mandats ein neues Vertriebszentrum in der niederländischen Stadt Almere erworben. Verkäufer ist das niederländische Baukonsortium Hercuton/Remco Ruimtebouw.
ILG kauft weitere Nahversorgungscenter

Alternative InvestmentsILG kauft weitere Nahversorgungscenter

4. August 2020
Die ILG Gruppe hat für einen offenen Spezial-AIF mit festen Anlagebedingungen für institutionelle Anleger ein Portfolio mit 3 Nahversorgungscentern von der HBB Hanseatische Betreuungs- und Beteiligungsgesellschaft mbH, Hamburg im Rahmen eines Forward Deals erworben.
Vermarktungsstart des „24Eight“

Alternative InvestmentsHighlightVermarktungsstart des „24Eight“

3. August 2020
BlackRock Real Assets hat die Vermarktung des „24Eight“ begonnen, einer modernen Büroimmobilie in Berlin. Das „24Eight“ befindet sich derzeit im Bau und wurde Ende 2019 durch den von BlackRock verwalteten Europe Property Fund V im Zuge eines Forward Deal erworben. Die Fertigstellung ist für Ende 2021 geplant. Colliers International wird als Lead-Makler für BlackRock Real Assets die Vermarktung der Flächen betreuen.
Zuflüsse in goldgestützte ETFs treiben Goldpreis an

Alternative InvestmentsHighlightZuflüsse in goldgestützte ETFs treiben Goldpreis an

31. Juli 2020
Die COVID-19-Pandemie wirkte sich in der ersten Jahreshälfte 2020 deutlich auf den Verbrauchermarkt für Gold aus, wobei die Gesamtnachfrage im Vergleich zum gleichen Zeitraum im Jahr 2019 um 6 Prozent auf 2.076 Tonnen zurückging. Dies zeigt der aktuelle Bericht des World Gold Councils zur Entwicklung der weltweiten Goldnachfrage.
Infrastruktur als lukrative Assetklasse

Alternative InvestmentsHighlightInfrastruktur als lukrative Assetklasse

30. Juli 2020
Infrastruktur-Investments im Bereich erneuerbare Energien können Portfolios dem Vermögensverwalter BlackRock zufolge zukunftsfähig machen. „Nicht nur für die nächsten fünf Jahre, sondern für das nächste Jahrhundert“, schreibt David Giordano, Globaler Leiter BlackRock Renewable Power, in einem aktuellen Kommentar. BlackRock zufolge bieten erneuerbare Energien die umfassendsten Anlagechancen innerhalb des breiter gefassten Bereichs private Infrastruktur.
US-Immobilienmarkt lässt Krise hinter sich

Alternative InvestmentsHighlightUS-Immobilienmarkt lässt Krise hinter sich

28. Juli 2020
Viel wird von einer Immobilienblase gesprochen. Das nicht nur hierzulande, sondern auch in Übersee. Wie schätzen Experten die Lage auf dem US-Immobilienmarkt ein? Im Juni wurden in den USA so viele neue Häuser verkauft, wie seit 13 Jahren nicht. Michael J. Bazdarich, Ökonom bei der Legg-Mason-Boutique Western Asset Management, analysiert die Entwicklung und konstatiert: „Es war eher der Lockdown als die Angst vor dem Virus, welcher die wirtschaftliche Aktivität im Frühjahr zum Erliegen gebracht hat.
Solar-Hotspot Deutschland

Alternative InvestmentsHighlightSolar-Hotspot Deutschland

27. Juli 2020
Obwohl die Förderung für Solaranlagen ausläuft, entwickelt sich Deutschland zum Hotspot für Solarinvestments. Sinkende Preise für Module und steigende Preise für den grünen Strom ermöglichen stabile und subventionsfreie Erträge, die zudem nicht mit anderen Märkten korrelieren. „Vor allem institutionelle Investoren suchen deshalb verstärkt Anlagemöglichkeiten“, weiß Markus W. Voigt, CEO der aream Group.
Infrastrukturanleihen-Fonds sammelt kräftig ein

Alternative InvestmentsHighlightInfrastrukturanleihen-Fonds sammelt kräftig ein

24. Juli 2020
Der Schroder Euro Enhanced Infrastructure Debt Fund II (Julie II) wurde im ersten Quartal 2020 exklusiv für professionelle Anleger aufgelegt und hat bis zur ersten Schließung 312 Millionen Euro eingesammelt.
Real Assets und die Suche nach robusten Erträgen

Alternative InvestmentsHighlightReal Assets und die Suche nach robusten Erträgen

23. Juli 2020
Real Assets sind vielfältige Investments, die von Immobilien über Infrastruktur bis hin zu Private Debt reichen. Auf Real Assets haben in der Vergangenheit jene Investoren gesetzt, die an einer Illiquiditätsprämie oder an sicheren Anlagen interessiert waren. Doch nun sind die Perspektiven komplex: Die Ertragstreiber sind von COVID-19 in ganz unterschiedlicher Weise betroffen.
Studie: Staatsinvestoren stocken bei Gold und Anleihen auf

Alternative InvestmentsStudie: Staatsinvestoren stocken bei Gold und Anleihen auf

22. Juli 2020
Laut einer Studie von Invesco zeigen sich Staatsinvestoren auch nach dem Pandemie-Ausbruch bei Aktien eher zurückhaltend und wählen selektiv Anleihen, illiquide Alternativen und Infrastrukturprojekte. Aktien haben aber trotz der vergangenen Rallye derzeit eher schlechtere Aussichten bei Staatsinvestoren.
Wohnen statt Einzelhandel

Alternative InvestmentsWohnen statt Einzelhandel

22. Juli 2020
Institutionellen Investoren steht aktuell ein breites Angebot an Immobilienfonds zur Verfügung: Mindestens 52 alternative Investmentfonds sind derzeit investierbar. Das geplante Eigenkapitalvolumen(EK) der Fonds summiert sich auf mehr als 42 Mrd. Euro.
Zukauf für “Encavis Infrastructure Fund II”

Alternative InvestmentsZukauf für “Encavis Infrastructure Fund II”

21. Juli 2020
Encavis Asset Management AG (Encavis AM), Tochterunternehmen des im SDAX notierten Solar- und Windparkbetreibers Encavis AG (ISIN: DE0006095003, Prime Standard), hat einen weiteren in Betrieb befindlichen Windpark in Frankreich von der Energiequelle GmbH erworben. Die Anlagen werden in das Portfolio des exklusiv von der BayernLB vertriebenen Spezialfonds Encavis Infrastructure Fund II (EIF II) eingebracht. Der Fonds wird administriert von der Service-KVG HANSAINVEST Lux S.A. und steht institutionellen Investoren weiter zur Beteiligung offen.
Expansion in den Norden

Alternative InvestmentsExpansion in den Norden

20. Juli 2020
Die auf institutionelle Investoren fokussierte aamundo Immobilien Gruppe (aamundo) ist weiter auf dem Erfolgskurs. Nunmehr hat sie ihre dritte Niederlassung nach Frankfurt und München in Hamburg eröffnet. Niederlassungsleiter des Hamburger Büros ist Maik Rissel, der in seiner Doppelfunktion sowohl Mitglied des Führungsgremiums der gesamten aamundo Immobilien Gruppe als auch Geschäftsführer der aamundo Fund Management ist.
Edelmetallsektor hui, Öl eher seitwärts

Alternative InvestmentsEdelmetallsektor hui, Öl eher seitwärts

15. Juli 2020
Der Edelmetallsektor entwickelte sich weiterhin solide. Der Goldpreis ist um 2,8 Prozent gestiegen und beendete den Monat Juni bei 1.779,55 US-Dollar pro Feinunze. Der Preis für Silber fiel demgegenüber im abgelaufenen Monat leicht um 2 Prozent und lag am Monatsende bei 17,52 US-Dollar pro Feinunze. „Der Edelmetallsektor befindet sich weiter in einem stabilen Aufwärtstrend und stieg im laufenden Monat über die 1.800er Marke. Silber entwickelt sich unter leichten Schwankungen seitwärts.“, sagt Martin Siegel, Edelmetallexperte und Geschäftsführer der Stabilitas GmbH.
Union Investment sammelt kräftig PE-Gelder ein

Alternative InvestmentsHighlightUnion Investment sammelt kräftig PE-Gelder ein

14. Juli 2020
Union Investment hat in den letzten sechs Monaten von institutionellen Investoren 417 Mio. Euro für den Private-Equity-Dachfonds PE-Invest 4 eingeworben und damit die Zeichnungsphase erfolgreich beendet. Der Dachfonds investiert weltweit in Beteiligungsfonds und bietet Investoren durch Kombination verschiedener Private-Equity-Segmente einen ausgewogenen Zugang zu diesem Markt.
Alternative Assets als des Rätsels Lösung?

Alternative InvestmentsHighlightAlternative Assets als des Rätsels Lösung?

13. Juli 2020
Laut den Experten von J.P. Morgan Asset Management wird die Frage der Portfoliokonstruktion für Anleger angesichts der extrem niedrigen Zinsen auf Staatsanleihen weit über Covid-19 eine der größten Herausforderungen bleiben. Denn Staatsanleihen haben in einem Portfolio traditionell zwei Rollen übernommen: Einerseits waren sie eine Quelle stetiger und stabiler Erträge. Und andererseits haben sie den Portfolios in Zeiten von Marktstress Schutz geboten.
Mit Private Equity auf der Erfolgspur

Alternative InvestmentsMit Private Equity auf der Erfolgspur

10. Juli 2020
Der Markt für Private Equity (PE) bewegt sich weiter auf einem hohen Niveau. Nach dem Rekordjahr 2018 entwickelte sich auch das Jahr 2019 durchweg positiv für die PE-Branche. Doch mit steigendem Kapital- und Transaktionsvolumen wird auch der Wettbewerb um die besten Deals immer härter. Investoren sollten daher vor allem die Player im Fokus behalten, die über stabile PE-Vehikel verfügen und sich mit erfolgreichen Beteiligungen gegen die Konkurrenz durchsetzen.
Lohnender Ausblick

Alternative InvestmentsHighlightLohnender Ausblick

2. Juli 2020
Auch der Private-Equity-Markt kommt nicht unbeschadet durch die Corona-Krise: Im Vergleich zum Vorjahr könnten 2020 deutlich weniger Fonds eingeworben werden. Dafür dürfte ab 2021 ein kräftiger Wachstumsschub für die Branche folgen – dank üppigen finanziellen Rücklagen und einem starken Secondary-Markt.
Ein Edelmetall, das zunehmend in den Fokus rückt

Alternative InvestmentsHighlightEin Edelmetall, das zunehmend in den Fokus rückt

30. Juni 2020
Gold und Silber als Wertanlage sind Investoren hinlänglich bekannt. Doch beim Blick über den Rohstoff-Tellerrand steht Osmium aktuell ganz weit oben. Zu den Besonderheiten und Eigenschaften dieses „letzten“ Edelmetalls gab uns Ingo Wolf, Geschäftsführer und Direktor des Osmium-Instituts zur Inverkehrbringung und Zertifizierung von Osmium GmbH, erhellende Einblicke.
Attraktive risikoadjustierte Rendite

Alternative InvestmentsAttraktive risikoadjustierte Rendite

30. Juni 2020
Private Debt gehört zu den am schnellsten wachsenden Anlageklassen. Ihre Beliebtheit unter institutionellen Anlegern wächst stetig. Auf der anderen Seite eröffnen private Kreditfonds gerade mittelständischen Unternehmen diverse Chancen. Zu den Charakteristika und dem Chance-Risiko-Profil sprach die Intelligent Investors-Redaktion mit Börge Grauel, Mitglied des Vorstands und Co-Head Private Debt der YIELCO Investments AG.
Vienna calling

Alternative InvestmentsHighlightVienna calling

29. Juni 2020
Beim Blick in das nahe Ausland erscheint der österreichische Immobilienmarkt durchaus interessant. Der Investment- und Asset-Manager Hamburg Trust hat nunmehr in Österreich eine Plattform für das Immobilien-Asset-Management gegründet.
Strategische Partnerschaft im asiatisch-pazifischen Raum

Alternative InvestmentsStrategische Partnerschaft im asiatisch-pazifischen Raum

29. Juni 2020
Die Allianz gab heute bekannt, dass sie sich mit dem National Pension Service of Korea (“NPS”) zusammengeschlossen hat, um eine Investitionsplattform im Wert von 2,3 Milliarden US-Dollar zu errichten. Diese ermöglicht den Aufbau eines diversifizierten Kernportfolios hochwertiger Immobilien im asiatisch-pazifischen Raum.
Verheißungsvoller Blick gen Asien

Alternative InvestmentsHighlightVerheißungsvoller Blick gen Asien

23. Juni 2020
Vom coronabedingten Rückgang im März hat sich der chinesische Immobilienmarkt weitgehend erholt. Die Verkäufe werden 2021 wieder wachsen. Für Investoren sind Immobilienentwickler besonders aussichtsreich.
Private Equity boomt

HighlightAlternative InvestmentsPrivate Equity boomt

22. Juni 2020
Die Schließung ihres achten globalen Private Equity Dachfonds der Auda Capital-Reihe konnte jüngst HQ Capital melden. Mit 750 Millionen Dollar liegt das Fondsvolumen über dem ursprünglich geplanten Betrag.
Catella macht in Nachhaltigkeit

HighlightAlternative InvestmentsCatella macht in Nachhaltigkeit

18. Juni 2020
Die Catella Real Estate AG hat ihren neuen, sozial orientierten Nachhaltigkeitsfonds für professionelle und semi-professionelle Investoren offiziell aufgelegt. Der erste Kapitalabruf ist bereits erfolgt. Der Kaufvertrag für das erste Investment in Bielefeld wurde bereits unterzeichnet, ein weiteres Objekt in Regensburg befindet sich in der Due Diligence Prüfung unter Exklusivität.
Wealthcap mit eigenem ESG-Team

Alternative InvestmentsHighlightWealthcap mit eigenem ESG-Team

17. Juni 2020
Der Real Asset und Investment Manager Wealthcap treibt seine Nachhaltigkeitsstrategie weiter voran und ernennt erstmals ein eigenes ESG-Team, das ESG-Compliance auf Unternehmensebene wie auch bei Investitionsentscheidungen sicherstellen wird. Die elfköpfige Expertengruppe umfasst Vertreter aller relevanten Fachbereiche.
Zufriedenheit mit Private Equity

Alternative InvestmentsHighlightZufriedenheit mit Private Equity

16. Juni 2020
Der aktuelle Global Private Equity Barometer von Coller Capital zeigt, dass die Zufriedenheit der institutionellen Investoren (Limited Partners, LP) mit der Transparenz ihrer Private-Equity-Manager (General Partners, GP) hinsichtlich Information und Kommunikation in der Vergangenheit deutlich zugenommen hat. In den Jahren nach der globalen Finanzkrise waren nur zwei von fünf Investoren mit der Transparenz ihrer Manager zufrieden, heute sind es vier von fünf Limited Partners.
Der Klimawandel als Investment-Risiko

Alternative InvestmentsHighlightDer Klimawandel als Investment-Risiko

12. Juni 2020
„Der Klimawandel wird in Zukunft großen Einfluss auf die globale Politik und die Kapitalmärkte haben“, so Kim Catechis, Head of Investment Strategy bei der Legg-Mason-Boutique Martin Currie. Langfristig denkende Investoren sollten dies in Entscheidungen einbeziehen, ohne sich vollständig davon leiten zu lassen. „Das Wissen über den Einfluss des Klimawandels auf die Geopolitik hilft, künftige Risiken zu bewerten“, sagt Catechis.
LIP Invest präsentiert neuen Logistikimmobilien-Fonds

Alternative InvestmentsHighlightLIP Invest präsentiert neuen Logistikimmobilien-Fonds

9. Juni 2020
LIP Invest, der in München ansässige Investmentspezialist für Logistikimmobilien, legt jetzt seinen dritten Logistikimmobilien-Fonds auf. Es ist damit der dritte seit 2018. Der offene Immobilien Spezial-AIF „LIP Real Estate Investment Fund – Logistics Germany III“ (LIP Logistik III) wird wie seine Vorgänger ausschließlich in Logistikimmobilien in Deutschland der Risikoklasse Core+ investieren.
Berenberg und Moonfare machen gemeinsame Sache

Alternative InvestmentsHighlightBerenberg und Moonfare machen gemeinsame Sache

8. Juni 2020
Die Hamburger Privatbank Berenberg und die 2016 gegründete digitale Private-Equity-Investment-Plattform Moonfare starten eine Partnerschaft, um Berenberg-Kunden einen digitalen Zugang zu erstklassigen Private-Equity-Fonds zu ermöglichen.
Allianz wird in Budapest fündig

HighlightAlternative InvestmentsAllianz wird in Budapest fündig

5. Juni 2020
Allianz Real Estate hat im Auftrag mehrerer Versicherungsgesellschaften der Allianz Gruppe ihr Portfolio in Ungarn mit dem 100%igen Erwerb des Eiffel Square, einem erstklassigen Bürogebäude in Budapest, in einer Off-Market-Transaktion erweitert.
Kritik an ESG-Ratings

Alternative InvestmentsHighlightKritik an ESG-Ratings

3. Juni 2020
Viele Vermögensverwalter verlassen sich bei der Bewertung der Nachhaltigkeit von Unternehmen (ESG / Umwelt‑, Sozial‑, Governance-Standards) stark auf die Noten externer Rating-Agenturen. Eine Studie des Berenberg ESG-Office zeigt jedoch, dass viele dieser Ratings unzureichend sind und die Realität nur teilweise widerspiegeln. Vor allem kleinere Unternehmen werden tendenziell schlechter bewertet, wodurch Investoren vielfach Anlagemöglichkeiten nicht erkennen. Ratings können deshalb bei der ESG-Analyse nur ein Hilfsmittel sein und eine eigene Analyse nicht ersetzen.
Universal-Investment erweitert Alternative-Investment-Services

Alternative InvestmentsUniversal-Investment erweitert Alternative-Investment-Services

2. Juni 2020
Die Universal-Investment-Gruppe verschafft mit einer neu aufgesetzten Luxemburger Anlageplattform institutionellen Anlegern einen deutlich einfacheren Zugang zu alternativen Anlagen wie Infrastruktur, Unternehmensbeteiligungen oder Private Debt insbesondere mit Blick auf luxemburgische Anlagevehikel.
Büros im Wandel der Zeit

Alternative InvestmentsHighlightBüros im Wandel der Zeit

29. Mai 2020
Die Corona-Krise ändert die Spielregeln auf dem Markt für Büroimmobilien. Während viele Investoren vor allem die Auswirkungen auf Immobilien in Einzelhandel und Gastronomie sehen, erwarten die Experten der Legg-Mason-Boutique Western Asset Management vor allem bei Büroimmobilien eine gewaltige Umwälzung. Dabei besteht durchaus eine Wahrscheinlichkeit, dass in Zukunft nicht weniger, sondern mehr Fläche benötigt wird, nur vielleicht an anderen Standorten.
Private Equity-Klima im Sinkflug

Alternative InvestmentsHighlightPrivate Equity-Klima im Sinkflug

28. Mai 2020
Corona-Pandemie trifft Private Equity-Markt hart. Das Geschäftsklima auf dem deutschen Private Equity-Markt ist massiv eingebrochen. Der Geschäftsklimaindikator des Spätphasensegments fällt im 1. Quartal 2020 um 94,3 Zähler auf ‑86,7 Saldenpunkte. Die Later Stage-Investoren bewerten sowohl ihre aktuelle Geschäftslage als auch ihre Geschäftserwartungen so schlecht wie noch nie.
Universal-Investment sichert Bürokomplex für Bayerische Versorgungskammer

HighlightAlternative InvestmentsUniversal-Investment sichert Bürokomplex für Bayerische Versorgungskammer

26. Mai 2020
Universal-Investment hat in Kooperation mit einer lokalen Asset-Management-Gesellschaft einen vollvermieteten Bürokomplex in Peking im Rahmen einer Off-Market-Transaktion von einem lokalen Projektentwickler für die Bayerische Versorgungskammer (BVK) erworben. Bei dem Objekt handelt es sich um einen Bürokomplex in zentrumsnaher Lage von Peking, der vollständig an ein Unternehmen in Staatsbesitz vermietet ist.
Rekordzuflüsse in Gold-ETFs und ETCs

HighlightAlternative InvestmentsRekordzuflüsse in Gold-ETFs und ETCs

22. Mai 2020
Am 8. Mai 2020 hielten die Gold-ETFs und –ETCs weltweit 3.407,4 Tonnen des gelben Metalls.  Das war ein Rekordwert. Hinter der wachsenden Nachfrage nach Gold-ETFs und –ETCs dürfte sich ein struktureller Effekt verbergen: Der Erwerb von Gold über börsengehandelte Indexfonds kommt immer mehr in Mode. Vor allem ist es für viele institutionelle Investoren der einzig gangbare Weg, am Goldpreis zu partizipieren. Hinzu kommt, dass die Engpässe im physischen Goldmarkt, die aus dem politisch diktierten „Lockdown“ erwachsen, die Nachfrage nach ETF- und ETC-Gold merklich an-getrieben haben. Der ganz wesentliche strukturelle Effekt ist jedoch eine steigende Goldnachfrage.
Alternative Investments: ELTIFs etablieren sich

HighlightAlternative InvestmentsAlternative Investments: ELTIFs etablieren sich

19. Mai 2020
Die europäische Fondskategorie ELTIF setzt sich mehr und mehr durch. Damit revolutioniert sie die Welt langfristig orientierter Sachwerteinvestments und Privatmarktanlagen. Denn über die European Long Term Investment Funds haben neben großen institutionellen erstmals auch kleinere Institutionen, semi-institutionelle und qualifizierte private Investoren Zugriff auf ein EU-weit einheitlich reguliertes Produktangebot für professionell verwaltete Alternative Investments. Das europäische Regelwerk sorgt dabei für ein hohes Maß an Investorenschutz, für transparente Kosten und ein einfaches Handling.
Closing für SUSI Energy Efficiency Fund II

Alternative InvestmentsClosing für SUSI Energy Efficiency Fund II

18. Mai 2020
SUSI Partners gibt bekannt, dass mit dem finalen Closing für den SUSI Energy Efficiency Fund II (SEEF II) am 15. Mai 2020 Investorenzusagen in Höhe von insgesamt 289 Millionen Euro erzielt wurden. Das stellt eine deutliche Vergrößerung der Energieeffizienz-Plattform des Unternehmens dar. Gegenüber dem Vorgängerfonds, welcher 2014 lanciert und mit 200 Millionen Euro geschlossen wurde, konnten die Investorenzusagen im zweiten Fonds um 45% gesteigert werden.
BayernInvest unterstützt Green Recovery Alliance

HighlightAlternative InvestmentsBayernInvest unterstützt Green Recovery Alliance

15. Mai 2020
Ziel ist, mit den Maßnahmen zur Wiederbelebung der Wirtschaft nach der Corona-Pandemie den European Green Deal zu beschleunigen.
BlackRock gibt Closing bei milliardenschwerem Fonds bekannt

Alternative InvestmentsHighlightBlackRock gibt Closing bei milliardenschwerem Fonds bekannt

14. Mai 2020
BlackRock Real Assets hat insgesamt circa 1,3 Milliarden Euro für den Europe Property Fund V (“EFV” oder der “Fonds”) eingeworben. Hinzu kommen Kapitalzusagen in Höhe von 200 Millionen Euro für Co-Investments, so dass die Anlagestrategie ein Gesamtvolumen von 1,487 Milliarden Euro erreicht.

SOCIAL MEDIA

FACEBOOK
INSTAGRAM
TWITTER

RECHTLICHES

AGB
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
© wirkungswerk
ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Anmeldung zum Newsletter