Aukera mit zweitem Real Estate Debt-Fonds

Alternative InvestmentsAukera mit zweitem Real Estate Debt-Fonds

30. Juli 2021
Aukera Real Estate AG meldet für ihren im Juli 2021 gegründeten Aukera Real Estate Debt Fonds II eine erste Kapitalzusage einer deutschen Versicherung in Höhe von 66 Mio. EUR erhalten. Der Fonds II hat ein Zielvolumen von 350 Mio. Euro und investiert in Real Estate Debt in Kontinentaleuropa. Der Fonds ist ausschließlich institutionellen Investoren vorbehalten.
WGC – Goldnachfrage stabilisiert sich dank Verbraucher und Zentralbanken

HighlightAlternative InvestmentsWGC – Goldnachfrage stabilisiert sich dank Verbraucher und Zentralbanken

29. Juli 2021
Laut dem neuesten Bericht zur Entwicklung der Goldnachfrage des World Gold Council hat die Verbrauchernachfrage nach Gold im zweiten Quartal 2021 zugenommen, wohingegen einige Anleger weniger optimistisch waren. Diese zwei Kräfte trugen zu einer Goldnachfrage von 955,1 t im Laufe des Quartals bei – genauso viel wie im entsprechenden Vorjahreszeitraum (960,5 t).
BVK und Allianz-Gesellschaften investieren in Frankfurter Mega-Entwicklungsprojekt

Alternative InvestmentsHighlightBVK und Allianz-Gesellschaften investieren in Frankfurter Mega-Entwicklungsprojekt

28. Juli 2021
Ein Joint Venture aus Allianz-Gesellschaften und der Bayerischen Versorgungskammer investiert in das neue FOUR-Entwicklungsprojekt in Frankfurt. Es ist die bisher größte Einzelobjekt-Transaktion in Deutschland in diesem Jahr.
Neue KVG am Start

Alternative InvestmentsHighlightNeue KVG am Start

27. Juli 2021
Die in Stuttgart ansässige Real Blue Kapitalverwaltungs-GmbH, kurz Real Blue, hat von der BaFin die Erlaubnis zum Geschäftsbetrieb als Kapitalverwaltungsgesellschaft erhalten. Die Real Blue ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Drees & Sommer Gruppe mit Hauptsitz in Stuttgart. Als Geschäftsführer der Real Blue wurden Michael Eisenmann sowie Prof. Dr. Robert Göötz bestellt.
40 Mio. US-Dollar in nur 3 Wochen

Alternative InvestmentsHighlight40 Mio. US-Dollar in nur 3 Wochen

26. Juli 2021
Die DEUTSCHE FINANCE GROUP hat bei ihrem dritten institutionellen Club-Deal für Privatanleger in nur 3 Wochen erfolgreich ein Eigenkapitalvolumen in Höhe von rund 40 Millionen US-Dollar platziert. Das entspricht einem Gesamtplatzierungsstand von rund 70 Prozent des prospektierten Eigenkapitals von 58 Mio. US-Dollar.
EB-SIM platziert maßgeschneiderte Windparkfinanzierung bei institutionellen Investoren

Alternative InvestmentsEB-SIM platziert maßgeschneiderte Windparkfinanzierung bei institutionellen Investoren

22. Juli 2021
Die EB-SIM, führender Vermögensverwalter für nachhaltige Investments im deutschsprachigen Raum, ermöglicht mit der Finanzierung die Umsetzung weiterer Windparks sowie Erneuerbarer Energien-Projekte der SAB WindTeam GmbH (SAB) in Deutschland und Frankreich. Die Evangelische Bank (EB) und vier institutionelle Investoren zeichnen dazu ein von der EB-SIM strukturiertes Schuldscheindarlehen mit einem Volumen von knapp 21 Mio. Euro und einer attraktiven Festverzinsung. INTELLIGENT INVESTORS-Leser aufgepasst: In der kommenden Printausgabe haben wir ein Interview mit Dr. Graeber.
Quantum steigt in den Markt  für Gesundheitsimmobilien ein

Alternative InvestmentsHighlightQuantum steigt in den Markt für Gesundheitsimmobilien ein

20. Juli 2021
Die Quantum Immobilien AG erweitert ihre Aktivitäten um die Assetklasse Gesundheitsimmobilie. Neben den bereits etablierten Immobiliensegmenten Wohnen, Büro und Einzelhandel sowie den Spezialimmobilienbereichen Parken und Light-Industrial/Logistik sind Healthcare-Immobilien künftig fester Bestandteil von Quantum. Damit setzt das Unternehmen die selektive Verbreiterung ihres Immobilienspektrums in einem dynamisch wachsenden Segment fort.
Büroimmobilieninvestmentmarkt auf Erholungskurs

Alternative InvestmentsBüroimmobilieninvestmentmarkt auf Erholungskurs

19. Juli 2021
Im ersten Halbjahr erreichte der Büroimmobilieninvestmentmarkt ein Transaktionsvolumen von 10,84 Milliarden Euro. Verglichen mit dem ersten Halbjahr 2020 ist ein Rückgang um 17 Prozent. Von diesem Transaktionsvolumen entfielen knapp 7,7 Milliarden Euro auf das zweite Quartal, dass damit das Volumen des ersten Quartals mehr als verdoppelte. Die Aktivitäten internationaler Investoren beliefen sich auf 41 Prozent und lagen damit nur leicht unter dem Niveau des Vorjahreszeitraums. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Analyse des globalen Immobiliendienstleisters CBRE.
DEUTSCHE FINANCE steigert AuM

HighlightAlternative InvestmentsDEUTSCHE FINANCE steigert AuM

15. Juli 2021
Die DEUTSCHE FINANCE GROUP hat mit weiteren institutionellen Investments das verwaltete Vermögen auf Gruppenebene erneut signifikant gesteigert. So verwaltet die DEUTSCHE FINANCE GROUP zum Stichtag 30.06.2021 rund 8,2 Milliarden EUR und konnte im Jahresverlauf die Assets under Management um rund 500 Millionen EUR erhöhen.
Mit Alternativen Anlagen das Depot krisenfester machen

Alternative InvestmentsHighlightMit Alternativen Anlagen das Depot krisenfester machen

14. Juli 2021
Die Zinsen sind niedrig, die Aktienbewertungen hoch – und als wäre das Marktumfeld damit nicht herausfordernd genug, kommen jetzt noch Unsicherheiten über die weitere Inflationsentwicklung dazu. Mit Alternativen Anlagen können Investoren Ihr Portfolio auf die steigende Komplexität einstellen. Sascha Specketer, Vertriebsleiter in der DACH-Region bei Invesco Asset Management, kommentiert das Geschehen.
Hohe Nachfrage führt zu fallenden Renditen bei Logistikimmobilien

Alternative InvestmentsHighlightHohe Nachfrage führt zu fallenden Renditen bei Logistikimmobilien

13. Juli 2021
In den kommenden fünf Jahren wird mit einem zusätzlichen Logistikflächenbedarf von rund 4 Millionen Quadratmetern in Deutschland und Österreich gerechnet, der allein dem boomenden Online-Handel zugeschrieben wird. Immobilieninvestoren sind sich der Entwicklung bewusst. Die Mietpreisentwicklung ist pandemiebedingt 2021 wenig dynamisch ausgefallen und hängt stark von der jeweiligen Nutzungsklasse Lager, Logistik und Produktion ab. Gemeinsam mit IndustrialPort hat Catella erneut 25 Logistikregionen in Deutschland und fünf Regionen in Österreich analysiert, welche überdurchschnittliche Chancen für Investoren eröffnen.
HAMBURG TEAM IM kauft Hildesheimer Wohnanlage für eigenen Fonds

Alternative InvestmentsHAMBURG TEAM IM kauft Hildesheimer Wohnanlage für eigenen Fonds

12. Juli 2021
Die HAMBURG TEAM Investment Management GmbH (HTIM) hat im Rahmen eines Forward Deals den zweiten Bauabschnitt des Wohnquartiers „Bernwardshof“ in Hildesheim gekauft. Das von HTIM erworbene Immobilienensemble in der Bernhard-Kratzberg-Straße 1–5 im Stadtteil Himmelsthür umfasst fünf Objekte mit rund 4.200 m² Wohnfläche. 
“Es bleibt weiterhin enorm viel zu tun”

Alternative InvestmentsHighlight“Es bleibt weiterhin enorm viel zu tun”

9. Juli 2021
Wie verträgt sich Nachhaltigkeit mit Immobilien? Wo sind regulatorische Stellschrauben, an denen gedreht werden müsste? INTELLIGENT INVESTORS sprach mit André Zücker, seit März 2015 Mitglied der Geschäftsführung der KGAL Investment Management GmbH & Co. KG und in dieser Position verantwortlich für den Bereich Real Estate. 
Hotel-Investments haben weiterhin schweren Stand

HighlightAlternative InvestmentsHotel-Investments haben weiterhin schweren Stand

9. Juli 2021
Im ersten Halbjahr 2021 wurden circa 1,0 Mrd. Euro in deutsche Hotelimmobilien investiert, so das Ergebnis der internationalen Immobilienberatung Cushman & Wakefield (C&W). Dies entspricht einem Rückgang von rund 24 % im Vergleich zum Vorjahr (H1 2020: 1,4 Mrd. Euro) und von rund 31 % im Verhältnis zum Vor-Corona-Jahr 2019. Die Transaktionsaktivität war in beiden Quartalen mit je etwa 500 Mio. Euro ausgewogen. Zu rund 80 % wurden Einzelobjekte gehandelt.
DEUTSCHE FINANCE kooperiert mit Siemens

Alternative InvestmentsHighlightDEUTSCHE FINANCE kooperiert mit Siemens

8. Juli 2021
Die DEUTSCHE FINANCE GROUP wird künftig mit Siemens Smart Infrastructure zusammenarbeiten. Eine wesentliche Rolle spielt dabei der Aspekt der Nachhaltigkeit. 
QUEST erwirbt Frankfurter DB-Pyramide für Versorgungswerk

Alternative InvestmentsHighlightQUEST erwirbt Frankfurter DB-Pyramide für Versorgungswerk

7. Juli 2021
Die Investment- und Projektentwicklungsgesellschaft QUEST Investment Partners hat für einen Dachfonds eines berufsständischen Versorgungswerks den ehemaligen Hauptsitz der Deutschen Bahn im Frankfurter Europaviertel erworben. QUEST Funds agiert bei der Off-Market-Transaktion als Initiator und Asset Manager. Der Erwerb erfolgt über einen neu gegründeten Spezial-AIF, den die INTREAL als Service-KVG verwaltet.
Auf ein Neues!

Alternative InvestmentsAuf ein Neues!

7. Juli 2021
Die Frankfurter Habona Invest Gruppe legt im Rahmen der bestehenden Kooperation mit der Deka Immobilien den zweiten offenen Immobilienspezialfonds auf. Auch der „Habona Deutsche Nahversorger 02 (Inst.)“ fokussiert sein Investment auf onlineresistente Nahversorgungsimmobilien mit bonitätsstarken Hauptmietern aus dem Lebensmitteleinzelhandel. Das angestrebte Investitionsvolumen in Höhe von 300 bis 400 Mio. Euro soll insbesondere durch Portfolio-Ankäufe erreicht werden. Für die Eigenkapitalplatzierung ist wie beim Vorgängerfonds die Deka verantwortlich.
Cushman & Wakefield: Büromarkt erwacht aus Schockstarre – neue Perspektiven sind gefragt

Alternative InvestmentsHighlightCushman & Wakefield: Büromarkt erwacht aus Schockstarre – neue Perspektiven sind gefragt

6. Juli 2021
Im ersten Halbjahr 2021 wurde in den Top-5-Büromärkten ein Flächenumsatz in Höhe von 1,1 Mio. Quadratmetern erzielt. Das entspricht dem Niveau des Vergleichszeitraums des Vorjahres, liegt aber rund 25 % unter dem Fünf-Jahresdurchschnitt der ersten sechs Monate eines Jahres. Für das Gesamtjahr 2021 erwartet Cushman & Wakefield einen Flächenumsatz in Höhe von 2,5 Mio. Quadratmetern. 
MEAG finanziert italienisches Gaskraftwerk-Portfolio

Alternative InvestmentsMEAG finanziert italienisches Gaskraftwerk-Portfolio

5. Juli 2021
Die MEAG zeichnet eine Anleihe zur Finanzierung des Baus und Betriebs eines Portfolios von acht Gaskraftwerken (Gesamtkapazität von 490 MW) mit Standorten in mehreren Regionen Italiens der Projektgesellschaft Metaenergiaproduzione. MEAG agiert als alleiniger Strukturierungs- und Fremdfinanzierungspartner und zeichnet eine festverzinsliche Anleihe für mehrere Einheiten von Munich Re Gruppe sowie einen Co-Investor und institutionelle Investoren über den MEAG Infrastructure Debt Fund I.
Industriemetall wandelt auf der Überholspur

HighlightAlternative InvestmentsIndustriemetall wandelt auf der Überholspur

5. Juli 2021
Kupfer ist unerlässlich für unseren heutigen Lebenswandel – und für unsere Zukunft. Es wird aktuell in den unterschiedlichsten Bereichen verwendet, unter anderem für Industriemaschinen wie für Turbinenschaufern &-getriebe, oder im Bauwesen für Dächer, Fenster und Wassersysteme. Natürlich nimmt ein großer Teil auch der IT-Bereich ein: so wird Kupfer für die Datenübertragung und Infrastruktur benötigt. Elektrofahrzeuge beispielsweise benötigen viermal mehr Kupfer als konventionelle Autos.
DEUTSCHE FINANCE meldet weiteren Platzierungsstart

Alternative InvestmentsHighlightDEUTSCHE FINANCE meldet weiteren Platzierungsstart

5. Juli 2021
Die DEUTSCHE FINANCE GROUP hat heute mit dem Platzierungsstart des „DF Deutsche Finance Investment Fund 17-Club Deal Boston II“ begonnen. Dieser neue Alternative Investmentfonds knüpft an den 2019 erfolgreich platzierten „DF Deutsche Finance Investment Fund 15 – Club Deal Boston I” an. Dieser war binnen drei Wochen und mit einem prospektierten Fondsvolumen von 40 Mio. US-Dollar vollplatziert.
Platzierung übertrifft die Erwartungen

HighlightAlternative InvestmentsPlatzierung übertrifft die Erwartungen

1. Juli 2021
Frohe Kunde aus München. Die DEUTSCHE FINANCE GROUP hat den „DF Deutsche Finance Investment Fund 16 – Club Deal Chicago“ mit einem prospektierten Maximalvolumen von 75 Mio. US-Dollar erfolgreich platziert. Aufgrund der hohen Nachfrage wurde die Platzierungszeit des Investmentfonds bis Ende Juni verlängert und in der Konsequenz 25 Mio. US-Dollar mehr als ursprünglich geplant eingeworben.
Immobilien bleiben werthaltig

Alternative InvestmentsHighlightImmobilien bleiben werthaltig

1. Juli 2021
Immobilien sind ein zunehmendes Kern-Asset in vielen Portfolien. Investoren, die angesichts der Höhen an den Aktienmärkten die dortige Luft für weitere Anstiege eher als dünn einschätzen und auch bezüglich der Aussichten für Anleihen eher skeptisch eingestellt sind, wenden sich verstärkt den Immobilienmärkten zu. Wohl aus guten Gründen. Doch auch hier ist ein gezielter Blick in die einzelnen Segmente verpflichtend. Ein Gespräch mit Michael F. Legnaro, Geschäftsführer von AGORA INVEST und AGORA ADVICE.
Warburg-HIH Invest komplettiert Logistik-Portfolioaufbau

HighlightAlternative InvestmentsWarburg-HIH Invest komplettiert Logistik-Portfolioaufbau

30. Juni 2021
Warburg-HIH Invest hat mit dem Erwerb von drei langfristig vermieteten und DGNB zertifizierten Logistikimmobilien von Goodman den Portfolioaufbau des Spezialfonds „Warburg-HIH Deutschland Logistik Invest“ abgeschlossen. Damit ist das gesamte Eigenkapital des Fonds in Höhe von rund 280 Millionen Euro investiert. Zusammen mit dem Fremdkapital beläuft sich das Fondsvolumen auf rund 470 Millionen Euro.
Effizienter, transparenter, professioneller

Alternative InvestmentsHighlightEffizienter, transparenter, professioneller

29. Juni 2021
Noch ist Blockchain für viele Unternehmen absolutes Neuland. Das könnte sich jedoch bald ändern. Denn die Vorteile, die damit einhergehen, sind unbestreitbar: Prozesse werden einfacher, schneller und sehr viel durchsichtiger. Vor allem für die Finanzierung von Immobilienprojekten bietet die Technologie ganz neue Möglichkeiten.
Ein Trumpf ist nicht genug – Multifaktoransätze während und nach der Pandemie

Alternative InvestmentsHighlightEin Trumpf ist nicht genug – Multifaktoransätze während und nach der Pandemie

29. Juni 2021
Ein bekanntes Börsensprichwort sagt: „Wer streut, hat keine Meinung“. Doch gerade in den zurückliegenden Monaten hat es sich bewährt, anstatt auf lediglich eine Aktie auf Aktien mehrerer Unternehmen aus unterschiedlichen Sektoren und Ländern zu setzen. Die dahinterstehende Theorie von Henry Markowitz aus den 1950er Jahren funktioniert also immer noch. Zwischenzeitlich sind jedoch weitere Erkenntnisse hinzugekommen, die Anleger bei ihrer Depotzusammenstellung berücksichtigen sollten: Multifaktoransätze, Strategien also, die mehrere Faktoren für die Aktienselektion nutzen, stellen Anlegern regelmäßig einen stetigen Wertentwicklungsverlauf in Aussicht und sorgen auf der anderen Seite für Ruhe, nicht nur im Depot.
Das Immobilienspezialfondsvermögen hat sich in der letzten Dekade mehr als vervierfacht

Alternative InvestmentsDas Immobilienspezialfondsvermögen hat sich in der letzten Dekade mehr als vervierfacht

29. Juni 2021
Eine von Kommalpha durchgeführte Untersuchung über Bestands- und Transaktionsdaten von Immobilienspezialfonds der letzten zehn Jahre zeigt ein überdurchschnittlich starkes Wachstum dieses Segments. Zudem legt die Studie die Zusammensetzung von Immobilienspezialfonds dar. Über die wesentlichen Untersuchungsergebnisse sprach INTELLIGENT INVESTORS mit Clemens Schuerhoff, Vorstand Kommalpha AG.
Ist Bitcoin digitales Gold?

Alternative InvestmentsIst Bitcoin digitales Gold?

29. Juni 2021
Der Präsident der Federal Reserve Jerome Powell beschrieb Bitcoin kürzlich als „im Wesentlichen ein Ersatz für Gold und nicht für den US-Dollar“. Dieser Vergleich sorgte für Aufsehen. Denn in derselben Erklärung wies er darauf hin, dass sich Bitcoin aufgrund seiner Volatilität nicht als Wertaufbewahrungsmittel eignet. Wie kann also Bitcoin als Ersatz für Gold angesehen werden, wenn sich das Edelmetall seit Jahrtausenden als Wertaufbewahrungsmittel etablieren konnte? Welche Schlussfolgerungen können Investoren ziehen? Ist die Implikation, dass Gold kein Wertaufbewahrungsmittel ist? Ist die Ansicht richtig, dass der Dollar als Wertaufbewahrungsmittel angesehen werden sollte, auch wenn er das M1 aufbläht?
Von der Kür zur Pflicht

Alternative InvestmentsHighlightVon der Kür zur Pflicht

28. Juni 2021
Das Thema Nachhaltigkeit hat die Private Markets erreicht. Wenn es um Private Equity‑, Private Debt‑, Infrastruktur- und Immobilieninvestitionen geht, haben Investoren nicht nur Ertragserwartungen, sie möchten auch wissen, wie sich ihre Anlageentscheidungen auf Umwelt und Gesellschaft auswirken. Vor allem institutionelle Investoren verpflichten sich zunehmend zu einer ökologisch und sozial verantwortungsvollen Kapitalanlage. Dabei spielt nicht nur der Druck der Stakeholder eine Rolle.
Von der stärkeren Spezialisierung einzelner Fonds profitieren

Alternative InvestmentsHighlightVon der stärkeren Spezialisierung einzelner Fonds profitieren

25. Juni 2021
Die eher in angelsächsischen Gefilden verbreiteten, privaten Studentenapartments haben auch Einzug auf dem europäischen Kontinent gehalten. Zwar sind Studenten- und Mikroapartments ein vergleichsweise junges Seg-ment, doch durchaus rentabel. Und das für beide Seiten. Über die allgemeinen Spezifika und das aktuelle Produkt sprach INTELLIGENT INVESTORS mit Heiko Szczodrowski, Head of Asset Structuring Portfoliomanagement bei der Commerz Real.
VALUES Real Estate wird in Hanau fündig

Alternative InvestmentsVALUES Real Estate wird in Hanau fündig

24. Juni 2021
Die VALUES Real Estate hat für den institutionellen VALUES Logistikimmobilien Fonds einen Neubau in Hanau-Steinheim erworben. Das im April 2021 fertiggestellte Objekt wurde von der HubOne Real Estate GmbH entwickelt. Es umfasst ca. 10.000 Quadratmeter Mietfläche.
Bitcoin im Auf und Ab

Alternative InvestmentsBitcoin im Auf und Ab

24. Juni 2021
An den Kryptowährungen spalten sich die Geister. Mit der rasanten Abwärtsbewegung der vergangenen Wochen traten kritische Stimmen vermehrt in den Vordergrund. Und auch die EZB positionierte sich in Äußerungen eher pessimistisch, was den Bitcoin betrifft. Die DZ Bank legt in einer aktuellen Stellungnahme eine ausgewogenere Meinung dar.
Coros kauft Bürogebäude in München-Neuperlach

HighlightAlternative InvestmentsCoros kauft Bürogebäude in München-Neuperlach

24. Juni 2021
Coros, integrierter Investment Manager und Entwickler von Büroimmobilien in deutschen und europäischen Metropolen, hat mit dem Bürogebäude Gustav-Heinemann-Ring 212 („Gustav“) im Münchener Stadtteil Neuperlach den ersten Ankauf in München getätigt. 
Robust durch die Krise

Alternative InvestmentsRobust durch die Krise

23. Juni 2021
Eine Studie der Beratungsgesellschaft PwC legt dar, dass sich die Teilbereiche der Logistik trotz der andauernden Krisensymptome überraschend robust entwickeln. Auch im Immobiliensegment ist Logistik ein großes Thema. Allerdings bereitet die Flächenknappheit den Experten langsam Sorge.
Golding meldet First Closing des ersten Buyout Co-Investment-Fonds

HighlightAlternative InvestmentsGolding meldet First Closing des ersten Buyout Co-Investment-Fonds

23. Juni 2021
Golding Capital Partners meldet für den Co-Investment-Fonds „Golding Buyout Co-Investment 2020“ das First Closing mit Kapitalzusagen in Höhe von 161 Millionen Euro. Damit schließt Golding mit dem ersten dedizierten Buyout-Co-Investment-Fonds nahtlos an den Vertriebserfolg früherer Buyout-Produkte an. Zuletzt erreichte der „Golding Buyout 2018“ mit dem Rekordvolumen von 375 Millionen Euro Anfang dieses Jahres sein Final Closing.
Der Markt in A‑Lagen bleibt Vermietermarkt

HighlightAlternative InvestmentsDer Markt in A‑Lagen bleibt Vermietermarkt

21. Juni 2021
Die Pandemie hat die Arbeitswelt verändert. Viele Mitmenschen arbeiten jetzt seit mehr als einem Jahr verstärkt im Homeoffice. Das Büro wurde in die private Wohnung verlegt, so möglich. Auch nach dem Krisenende wird Homeoffice weiter Einzug halten in die Arbeitswelt. Nicht ausschließlich, aber als Möglichkeit für die Mitarbeiter. Es geht demnach wohl nicht um ein Entweder-oder, sondern vielmehr um ein Sowohl-als-auch. Folglich würden zig Bürotürme in den Ballungszentren nicht einfach verwaisen. Tobias Just, Professor für Immobilienwirtschaft, hat es jüngst auch entsprechend zusammengefasst. Der Wissenschaftler geht davon aus, dass Unternehmen auf eine Mischung von Büro-Präsenz und Arbeiten von anderen Orten wie dem Homeoffice einschwenken könnten. Über die Aussichten am Büroimmobilienmarkt, aber auch zu den Zukäufen im „Real I.S. Themenfonds Deutschland II“ und etwaige Anpassungen der Investitionsstrategie sprach INTELLIGENT INVESTORS mit Tobias Kotz, Executive Director und Head of Client Relations & Capital Funding der Real I.S. AG.
Silber — mehr als Populismus?

Alternative InvestmentsHighlightSilber — mehr als Populismus?

17. Juni 2021
Nach den starken Bewegungen im vergangenen Jahr hat sich der Goldpreis in diesem Jahr bislang eher verhalten entwickelt, während Silber eine interessantere Performance gezeigt hat. Ned Naylor-Leyland wirft einen Blick auf die wachsende Nachfrage nach Silber und seine traditionelle Rolle als populistisches Währungsmetall.
Palmira kauft in Norddeutschland weitere Logistikobjekte zu

Alternative InvestmentsPalmira kauft in Norddeutschland weitere Logistikobjekte zu

17. Juni 2021
Palmira Capital Partners hat für die vom Unternehmen aufgelegten Fonds Unternehmensimmobilienclub 2 (UIC2) und European Core Logistics Fund (ECLF) in Norddeutschland jeweils ein neues Objekt akquiriert.
Das Büro der Zukunft – ein Megatrend revolutioniert die Immobilienwirtschaft

Alternative InvestmentsHighlightDas Büro der Zukunft – ein Megatrend revolutioniert die Immobilienwirtschaft

17. Juni 2021
Die Corona-Pandemie hat die Frage nach der Zukunft des Büros neu gestellt. Zwar werden Büroflächen auch in Zukunft ein Schlüsselelement für Unternehmen bleiben, künftig stehen aber Qualität, ESG-Performance und Well-Being der Büronutzer im Vordergrund. Dadurch muss sich auch das Eigenverständnis der Eigentümer ändern und der Einsatz technologischer Innovationen intensiviert werden, meint Sylvain Fortier, Chief Investment and Innovation Officer bei Ivanhoé Cambridge.
Megatrends ganz oben bei den PE-Investoren

Alternative InvestmentsHighlightMegatrends ganz oben bei den PE-Investoren

15. Juni 2021
Laut dem neuen Global Private Equity Barometer von Coller Capital werden in den nächsten Jahren zwei wichtige Themen die Private-Equity-Portfolios der Limited Partners (LPs) verändern. Drei Viertel aller LPs werden im Zusammenhang mit Nachhaltigkeit und Klimawandel anders investieren und ein ähnlicher Anteil wird sich auf neue Chancen im Gesundheitswesen und in der Biotechnologie konzentrieren.
Deutsche Investment sichert sich weiteres Fachmarktportfolio

Alternative InvestmentsDeutsche Investment sichert sich weiteres Fachmarktportfolio

10. Juni 2021
Deutsche Investment hat für ihr Sondervermögen „Deutsche Investment – Food Retail I“ ein Fachmarktportfolio aus vier solitären Lebensmitteldiscountern bzw. Vollsortimentern und einem Nahversorgungszentrum erworben. Die Fachmärkte befinden sich in den Bundesländern Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Sachsen sowie Baden-Württemberg. Verkäufer ist ein Family Office aus Niedersachsen.
Aventos Global Real Estate Securities Fund mit Stiftungstranche

Alternative InvestmentsAventos Global Real Estate Securities Fund mit Stiftungstranche

10. Juni 2021
Der unabhängige Investmentmanager AVENTOS Capital Markets (ACM) hat vor kurzem für seinen aktiv gemanagten Immobilienaktienfonds „AVENTOS Global Real Estate Securities Fund“ eine eigene Stiftungstranche initiiert. Mit der Tranche wird gemeinnützigen Stiftungen und Organisationen eine gebührenreduzierte sowie steuerbefreite Anteilsklasse zur Verfügung gestellt.
Immobilien in Mittel- und Osteuropa: abgestraft und verloren?

Alternative InvestmentsHighlightImmobilien in Mittel- und Osteuropa: abgestraft und verloren?

8. Juni 2021
Krisenzeiten. Da zählt für Immobilieninvestments: Risikominimierung, Sicherheit, Zuverlässigkeit. In einem Investitionsklima, das einerseits zwar von niedrigen Zinssätzen, andererseits aber von Lockdowns und massiven Reisebeschränkungen bestimmt wird, erachten viele Investoren die Diversifizierung in Mietwohnungen und Logistikimmobilien in etablierten Märkten als eine sichere Alternative. Begehrtester Markt ist derzeit Deutschland. Aber bleiben nicht Chancen jenseits des Heimatmarktes ungenutzt? Ein Plädoyer für die Länder Mittel- und Osteuropas.
Deutsche Anleger fürchten Inflation und setzen weiterhin auf Gold

HighlightAlternative InvestmentsDeutsche Anleger fürchten Inflation und setzen weiterhin auf Gold

7. Juni 2021
Das Vertrauen der deutschen Anleger ist so hoch wie seit 21 Jahren nicht mehr. Dies wird beflügelt von den großen Fortschritten beim Coronavirus-Impfprogramm und der damit einhergehenden Verlangsamung der dritten Corona-Welle in Deutschland. Doch obwohl großer Optimismus herrscht, dass ein wirtschaftlicher Aufschwung bevorsteht, befürchten gleichzeitig mehr und mehr deutsche Anleger eine Inflation und damit steigende Preise.
Immobilienkonzepte der modernen Art

Alternative InvestmentsHighlightImmobilienkonzepte der modernen Art

4. Juni 2021
Immobilien sind weiterhin hoch in der Investorengunst. Ob nun privater oder institutioneller Anleger, Immobilienkonzepte können eine sinnvolle Bereicherung im diversifizierten Portfolio sein. Um sich allerdings vom Gros der Anbieter abzuheben, müssen die Immobilien-Anbieter beispielsweise durch Kreativität, Einfallsreichtum oder Ideen abseits des Mainstreams überzeugen. Das Coros Team (vormals Commodus) geht diesen Weg. INTELLIGENT INVESTORS im Gespräch mit den Verantwortlichen.
Barings trennt sich von spanischem Logistikzentrum

Alternative InvestmentsBarings trennt sich von spanischem Logistikzentrum

1. Juni 2021
Barings hat für den paneuropäischen Barings Value-Add-Immobilienfonds „BREEVA I“, eine weitere Transaktion getätigt und zwei Lagerhallen im spanischen Logistikpark Ontígola im Gewerbegebiet „Dehesa de la Plata II“ südlich von Madrid für 40,6 Millionen Euro veräußert.
Geldregen für TSO-Investoren

HighlightAlternative InvestmentsGeldregen für TSO-Investoren

31. Mai 2021
Dank der positiven wirtschaftlichen Entwicklung in den USA und einer umsichtigen Geschäftsstrategie konnte TSO im Krisenjahr 2020 durchweg Ausschüttungen von über 4 Prozent, teilweise über 6 Prozent an die Anleger vornehmen. Auch im ersten Quartal 2021 hatten Investoren Grund zur Freude.
Innenstädte im New Normal: Strukturwandel fordert Miteinander aller Stakeholder

Alternative InvestmentsHighlightInnenstädte im New Normal: Strukturwandel fordert Miteinander aller Stakeholder

29. Mai 2021
Wie sieht die Zukunft unserer Innenstädte aus? Eine Frage, über die derzeit intensiv diskutiert wird. Denn der Strukturwandel erhält durch Corona eine neue Dynamik. Waren in den vergangenen Jahren vor allem Megatrends wie die zunehmende Urbanisierung, Digitalisierung und auch der Klimawandel wesentliche Treiber, erhöhen die pandemiebedingten Schließungen von Einzelhandel, Gastronomie und Kultur den Transformationsdruck nun zusätzlich. Wie gravierend und langanhaltend die Folgen der Krise sein werden, ist heute schwer abzuschätzen. Klar ist aber: Wenn die Stadt als Lebens‑, Arbeits- und Erlebnisraum auch in Zukunft funktionieren und krisenresilient sein soll, dann müssen wir das Konzept „Stadt“ neu denken.
Drei wichtige Faktoren für Gold und Silber

HighlightAlternative InvestmentsDrei wichtige Faktoren für Gold und Silber

28. Mai 2021
Es scheint, als hätte Gold vorübergehend die drei Dinge verloren, die für eine gute Performance in modernen Märkten notwendig sind: Leverage, Momentum und ein Narrativ. Auf längere Sicht sehen wir jedoch eine Reihe von Faktoren, die zusammen die Rahmenbedingungen für nachhaltig steigende Preise schaffen dürften. Sinkende Realzinsen (die Rendite, die Anleiheinvestoren nach Ausgleich der Inflation erwarten können) und die starke operative Leistung der Minenunternehmen bilden die Grundlage für diese Einschätzung.
Barings verkauft saniertes Mailänder Bürogebäude an Eigennutzer

Alternative InvestmentsBarings verkauft saniertes Mailänder Bürogebäude an Eigennutzer

24. Mai 2021
Barings hat für seinen paneuropäischen Value-Add-Immobilienfonds „BREEVA I“, der von Savills IM SGR verwaltet wird, ein Bürogebäude in der Mailänder Corso di Porta Vigentina 9 veräußert. Käufer und zukünftiger Nutzer der Immobilie ist eine italienische Versicherungsgesellschaft, die Teil einer französischen Gruppe ist.
Nächster Meilenstein

Alternative InvestmentsHighlightNächster Meilenstein

20. Mai 2021
Mit der Trafalgar Entertainment Group als neuem Mieter für das „Olympia London Theatre“ ist der DEUTSCHE FINANCE GROUP ein weiterer Vermietungserfolg geglückt. Das Theater ist eingebunden in das Wertsteigerungsprojekt „Olympia Exhibition Center“ in der britischen Hauptstadt, welches zu einem der führenden Unterhaltungs- und Ausstellungszentren der britischen Hauptstadt ausgebaut wird.
„Kommt jetzt der Rohstoff-Superzyklus?“

Alternative InvestmentsHighlight„Kommt jetzt der Rohstoff-Superzyklus?“

19. Mai 2021
Erst kürzlich verzeichnete der MSCI World Index die beste 12-Monats-Performance seit 1971. Und das, obwohl der pandemiebedingte Kurseinbruch 2020 im historischen Vergleich relativ moderat war. „Die Aktienmärkte haben in Erwartung der wirtschaftlichen Erholung schon ordentlich Gas gegeben“, sagt Max Anderl, Head of Concentrated Alpha Equity bei UBS Asset Management.
Transformation by “Clean Tech”

HighlightAlternative InvestmentsTransformation by “Clean Tech”

18. Mai 2021
Alexis Deladerriere, Leiter International Developed Markets Equity bei Goldman Sachs Asset Management sagt, dass Unternehmen, Verbraucher und politische Entscheidungsträger in Sachen Nachhaltigkeit stärker an einem Strang ziehen müssen. Er glaubt, dass “Clean Tech” dabei das disruptive Potenzial hat, bestehende Industrien zu transformieren.
MEAG finanziert das erste PPP-Projekt in Tschechien

HighlightAlternative InvestmentsMEAG finanziert das erste PPP-Projekt in Tschechien

11. Mai 2021
Die MEAG finanziert für konzerninterne Einheiten sowie einen weiteren institutionellen Investor gemeinsam mit mehreren Finanzinstituten das erste Public-Private-Partnership (PPP)-Projekt der Tschechischen Republik. Es handelt sich hierbei um eine 28-jährige Konzession für einen Autobahnabschnitt der D4 zwischen Prag und dem südlich davon gelegenen Písek. Das Projekt beinhaltet den Neubau einer 32 km langen zweispurigen Teilstrecke und anschließendem Betrieb von insgesamt 48 km Autobahn. Sponsoren der Transaktion sind zu gleichen Teilen VINCI Highways (führende Projektgesellschaft), eine Tochtergesellschaft von VINCI Concessions, und Meridiam. Das gesamte Finanzierungsvolumen beträgt 525 Millionen Euro.
BVT mit neuem PE-Fonds

HighlightAlternative InvestmentsBVT mit neuem PE-Fonds

11. Mai 2021
Die BVT Unternehmensgruppe setzt ihre Private Equity-Dachfondsstrecke fort. Neu im Sortiment ist der BVT Private Equity Select III GmbH & Co. Geschlossene Investment KG (BVT Private Equity Select III). Diese von der BVT-Tochter derigo GmbH & Co. KG verwalteten geschlossenen Spezial-AIF bündeln die aktuellen Private-Equity-Investments aller BVT Multi-Asset-Fonds in einem Investmentpool, der auch professionellen und semiprofessionellen Drittanlegern offensteht. Die Dachfonds bauen jeweils ein Portfolio aus Primary und Secondary Private Equity Funds auf.
Diversifizierter Infrastrukturfonds trifft auf regen Zuspruch

Alternative InvestmentsHighlightDiversifizierter Infrastrukturfonds trifft auf regen Zuspruch

10. Mai 2021
Golding Capital Partners verkündet für den Dachfonds „Golding Infrastructure 2020“ das First Closing mit Kapitalzusagen von 440 Millionen Euro. Das Anlageprogramm „Golding Infrastructure 2020“ tätigt Infrastrukturinvestitionen in Assets, die wichtige gesellschaftliche Megatrends bedienen, z. B. Urbanisierung, Klimawandel, Digitalisierung und Gesundheitsversorgung. Neben Versorgungswerken und Versicherungen zeichneten vor allem Sparkassen und Genossenschaftsbanken den Fonds in der ersten Fundraising-Phase. 
MEAG kauft US-Wälder mit Gesamtfläche von Ibiza

Alternative InvestmentsHighlightMEAG kauft US-Wälder mit Gesamtfläche von Ibiza

4. Mai 2021
Die MEAG hat im Auftrag von Kunden in einer Off-Market-Transaktion mehr als 60.000 Hektar von Kiefern dominierte Wälder im Süden der USA, von Oklahoma bis North Carolina, für einen mittleren dreistelligen US-Dollar-Millionen-Betrag erworben. Die Gesamtfläche entspricht in etwa der Fläche der Insel Ibiza. Die Investition ist Teil einer gezielten Strategie der Kunden, das langfristige Engagement in der US-Forstwirtschaft zu erhöhen.
Bayerische Versorgungskammer investiert in Top-Bürostandorte

Alternative InvestmentsBayerische Versorgungskammer investiert in Top-Bürostandorte

3. Mai 2021
QUEST Funds hat zusammen mit Universal-Investment im Rahmen eines Investments für die Bayerische Versorgungskammer (BVK) vier innerstädtische Büroimmobilien in Berlin, Hamburg, Frankfurt und München übernommen. Das rund 25.000 m² große Immobilienportfolio wird unter dem Titel „Urban Office RE“ Teil eines von Universal-Investment verwalteten Fonds. Bei den Immobilien handelt es sich um Core / Core-Plus-Objekte in zentralen Lagen, die in den vergangenen Jahren von der QUEST Gruppe akquiriert und gezielt zur Portfolioreife entwickelt wurden. QUEST Funds agiert als Investment und Asset Manager des Portfolios.
Berenberg Green Energy Junior Debt Funds finanzieren Windpark

Alternative InvestmentsHighlightBerenberg Green Energy Junior Debt Funds finanzieren Windpark

3. Mai 2021
Die Privatbank Berenberg und der Projektentwickler Energiequelle GmbH starten ihre Zusammenarbeit mit dem finnischen Windpark-Projekt „Konttisuo“. Die Finanzierung der Bau- und Betriebsphase des Windparks erfolgt über die Berenberg Green Energy Junior Debt Funds I und II. So wird Energiequelle Junior Debt für die Errichtung von sieben Nordex N149 Anlagen zur Verfügung gestellt. Berenberg agiert als Anlageberater der Fonds.
DEUTSCHE FINANCE GROUP markiert Vermietungserfolg in neuer Assetklasse

HighlightAlternative InvestmentsDEUTSCHE FINANCE GROUP markiert Vermietungserfolg in neuer Assetklasse

29. April 2021
Die DEUTSCHE FINANCE GROUP hat mit ihrer Projektentwicklung „101 South Street“ in Somerville im Großraum Boston bereits einen frühen Vermietungserfolg erzielt. Dabei handelt es sich um eine Kombination aus Labor- und Büroflächen für Nutzer aus dem Bereich Life-Science und Pharmaforschung, den sogenannten Lab-Office-Projekten. Aktuell liegt die Vermietungsquote bereits bei 70 Prozent; für weitere 30% des Gebäudes wurde zudem eine Option für Herbst 2021 vereinbart.
Stärkere Verbrauchernachfrage nach Gold mildert Auswirkungen der Abflüsse aus goldbesicherten ETFs

HighlightAlternative InvestmentsStärkere Verbrauchernachfrage nach Gold mildert Auswirkungen der Abflüsse aus goldbesicherten ETFs

29. April 2021
Die Nachfrage nach Goldinvestitionen ging im ersten Quartal 2021 zurück, verursacht durch erhebliche Abflüsse bei goldbesicherten börsengehandelten Fonds (ETFs), da die wachsende Erwartung höherer Zinssätze die Stimmung beeinflusste. Dies ergab der jüngste Bericht zur Entwicklung der Goldnachfrage vom World Gold Council.
MEAG investiert in biologische Landwirtschaftsanbau

Alternative InvestmentsHighlightMEAG investiert in biologische Landwirtschaftsanbau

28. April 2021
MEAG hat in Illinois für einen ihrer Mandanten in der Gruppe 300 Hektar Ackerfläche für einen höheren einstelligen US-Dollar-Millionen-Betrag erworben. Die Flächen werden derzeit konventionell bewirtschaftet und in den kommenden Jahren vom Pächter auf biologischen Anbau umgestellt. Dies ist der erste Ankauf innerhalb eines Investitionsprogramms der MEAG für einen Kunden, um mittelfristig ein Portfolio von landwirtschaftlichen Flächen in den USA aufzubauen. 
KINGSTONE Real Estate entdeckt Gesundheitsimmobilien

HighlightAlternative InvestmentsKINGSTONE Real Estate entdeckt Gesundheitsimmobilien

27. April 2021
Gesundheitsimmobilien erfreuen sich reger Nachfrage. Für die in München beheimatete eigentümergeführte KINGSTONE Real Estate ein Grund mehr, dieses Segment für sich zu entdecken. Bitte lesen Sie auch hierzu das II-Interview mit Dr. Tim Schomberg vom 20.04. (Titel: „Bestens aufgestellt“).
Kryptochaos in der Türkei

Alternative InvestmentsKryptochaos in der Türkei

26. April 2021
Die Türkei steht immer mal wieder im Fokus des Interesses. Mag das eine Abwertung der türkischen Lira sein, die Entlassung eines Ministers oder anderweitige politische und wirtschaftliche Turbulenzen. Nun herrscht das Kryptochaos im Land am Bosporus, berichtet das Handelsblatt.
REIM sammelt kräftig ein

Alternative InvestmentsHighlightREIM sammelt kräftig ein

23. April 2021
Edmond de Rothschild Real Estate Investment Management (REIM) hat bei neuen Closings 155 Millionen Pfund Eigenkapital für seine britischen Wohninvestmentfonds eingeworben. Der Edmond de Rothschild Residential Investment Fund UK, der in erschwingliche Mietwohnungen im Private Rented Sector (PRS) investiert, hat bei seinem zweiten Closing 135 Millionen Pfund von europäischen institutionellen Investoren erhalten.
Bayerische Versorgungskammer erwirbt Logistikportfolio in Polen

Alternative InvestmentsBayerische Versorgungskammer erwirbt Logistikportfolio in Polen

22. April 2021
Macquarie Asset Management hat im Auftrag der Bayerischen Versorgungskammer ein 190 Mio. Euro großes Logistikimmobilienportfolios in Polen gekauft.
DEUTSCHE FINANCE gründet Fintech-Ableger

HighlightAlternative InvestmentsDEUTSCHE FINANCE gründet Fintech-Ableger

22. April 2021
Mit der Zeit gehen und neue Wege zu beschreiten ist nie verkehrt. Die DEUTSCHE FINANCE GROUP hat mit der „DF Deutsche Finance Digitalinvest GmbH“ nunmehr ein eigenes Fintech-Unternehmen mit Fokus auf digitale Immobilieninvestments gegründet. Damit ergänzt die internationale Investmentgesellschaft ihr Produktangebot um moderne und flexible Zugänge zu den Prime-Immobilieninvestments der DEUTSCHE FINANCE GROUP.
MEAG erwirbt Forst in Neuseeland

Alternative InvestmentsMEAG erwirbt Forst in Neuseeland

21. April 2021
Die MEAG hat im Auftrag ihrer internen Kunden in der Gruppe mehr als 2.000 Hektar Wald in Neuseeland erworben. Diese Investition ist Teil eines mittelfristigen Kundenprogramms, das Engagement in der neuseeländischen Forstwirtschaft auszuweiten.
Bestens aufgestellt

Alternative InvestmentsHighlightBestens aufgestellt

20. April 2021
Nachhaltigkeit hält auch verstärkt Einzug im Immobiliensegment. Wie sich das praktisch umsetzen/bewerten lässt, das beantwortete Dr. Tim Schomberg, geschäftsführender Gesellschafter und CEO der KINGSTONE Real Estate, im INTELLIGENT INVESTORS-Interview. Zudem ging er auf die eigenen Unternehmenspläne der nächsten Zeit ein.
Gute Aussichten für Rohstoffsektor

HighlightAlternative InvestmentsGute Aussichten für Rohstoffsektor

20. April 2021
Für den Rohstoffsektor bleiben wir weiter positiv. Den größten Effekt hat eindeutig die wirtschaftliche Erholung, die wir derzeit erleben. Die Volkswirtschaften öffnen sich allmählich wieder, und das wird einen Verkehrsboom auslösen. Bereits in diesem Sommer könnte Reisen wieder aktuell werden, was den Ölverbrauch ankurbeln wird. Hinzu kommt, dass viele Ölproduzenten entweder in Konkurs gegangen sind oder ihre Investitionen kürzen mussten, um ihre Bilanzen zu schonen. Dies wird sich auf die Produktion auswirken.
DEUTSCHE FINANCE wird im Münchner Westend fündig

Alternative InvestmentsHighlightDEUTSCHE FINANCE wird im Münchner Westend fündig

15. April 2021
Denn oftmals liegt das Gute ganz nahe. Nicht im europäischen oder internationalen Ausland, sondern in der bayerischen Hauptstadt ist die DEUTSCHE FINANCE GROUP fündig geworden. Sie hat ein Grundstück für eine Büro-Projektentwicklung in zentraler Lage des Münchner Westends erworben.
Paris lockt!

Alternative InvestmentsHighlightParis lockt!

15. April 2021
Barings hat eine Gewerbeimmobilie in A‑Lage in Paris von Groupe Financière JL, vertreten durch deren Family Office Family Partners, erworben. Barings hat die Büroimmobilie im Rahmen seiner paneuropäische Core-Strategie angekauft und plant diese nach Auszug des aktuellen Mieters umfangreich zu modernisieren und neu im Markt zu positionieren. Damit zielt das Unternehmen auf die Nachfrage nach modernen, nachhaltigen Büros mit hochwertiger Ausstattung nach dem Abflauen der COVID-19-Pandemie ab.
EB-SIM kooperiert mit ENERCON

Alternative InvestmentsHighlightEB-SIM kooperiert mit ENERCON

14. April 2021
Die EB – Sustainable Investment Management GmbH (EB-SIM) hat mit dem Windenergieanlagenhersteller ENERCON GmbH aus Aurich eine Kooperationsvereinbarung zur Begebung von Windparkfonds geschlossen.
Upgrade für DEUTSCHE FINANCE

Alternative InvestmentsHighlightUpgrade für DEUTSCHE FINANCE

13. April 2021
atings sind mehr als das Salz in der Suppe. Sie sind essentiell. Scope hat nun das aktuelle Asset Management Rating der DEUTSCHE FINANCE im Segment Private Equity von A+ (AMR) auf AA- (AMR) heraufgestuft. Dem Unternehmen wird damit eine gute Qualität und Kompetenz im Asset Management von institutionellen Investmentstrategien bescheinigt.
DEUTSCHE FINANCE INTERNATIONAL und CELLS Group sichern sich Büroobjekt in Hamburgs City

HighlightAlternative InvestmentsDEUTSCHE FINANCE INTERNATIONAL und CELLS Group sichern sich Büroobjekt in Hamburgs City

12. April 2021
Die Deutsche Finance International (“DFI”), ein Unternehmen der DEUTSCHE FINANCE GROUP, hat kürzlich in Hamburg das Bürogebäude am Holstenwall 20–22 erworben. Die Immobilie, bestehend aus zwei Gebäuden in attraktiver Lage im Zentrum von Hamburg, war in der Vergangenheit der Hauptsitz der Hamburger Sparkasse. Verkäufer der Immobilie ist die International Campus Group.
VALUES Real Estate legt institutionellen Kitafonds auf

Alternative InvestmentsVALUES Real Estate legt institutionellen Kitafonds auf

12. April 2021
Nach dem VALUES Health Invest legt VALUES Real Estate in dem Segment „Soziale Infrastruktur“ nun innerhalb weniger Monate mit dem zweiten institutionellen Fonds nach. Der VALUES Daycare Invest kauft bundesweit Kindertagesstätten an.
MEAG finanziert für Neoen Finnlands größten Windpark

HighlightAlternative InvestmentsMEAG finanziert für Neoen Finnlands größten Windpark

8. April 2021
Vestas ist mit dem Engineering, der Beschaffung und dem Bau des Windparks betraut worden. Der Park umfasst 69 Turbinen. Die Standortvorbereitungen sind bereits am Laufen. Sobald der Park in Betrieb ist, wird er ca. 2,0 Prozent der nationalen Stromproduktion Finnlands abdecken.
Closing des GRP III mit knapp 5 Mrd. US-Dollar

Alternative InvestmentsHighlightClosing des GRP III mit knapp 5 Mrd. US-Dollar

8. April 2021
BlackRock Real Assets hat das finale Closing des Global Renewable Power Fonds III („GRP III”) mit einem Volumen von 4,8 Milliarden Dollar erfolgreich abgeschlossen. Die Kapitalzusagen stammen von mehr als 100 institutionellen Investoren, darunter führende öffentliche und private Pensionsfonds, Versicherer, Stiftungen und Family Offices aus 18 Ländern weltweit.
Edelmetalle schwächeln

HighlightAlternative InvestmentsEdelmetalle schwächeln

7. April 2021
Wie sicher und ergiebig sind sichere Häfen? Zumindest bei Gold sieht es aktuell nicht so rosig aus, Der Edelmetallsektor schwächelte im März. Vor allem der Goldpreis sank weiter auf 1.714,60 US-Dollar pro Feinunze. Damit hat sich das Edelmetall gegenüber dem Vormonat um 1,1 Prozent verbilligt. Auch der zuvor stark gestiegene Preis für Silber notierte zum Monatsende schwächer und schloss mit einem Minus von 9,6 Prozent bei 24,41 US-Dollar pro Feinunze.
Real. I.S. tätigt Zukäufe für „Themenfonds Deutschland II“

Alternative InvestmentsHighlightReal. I.S. tätigt Zukäufe für „Themenfonds Deutschland II“

6. April 2021
Die Real I.S. AG hat zwei Berliner Immobilien für den „Real I.S. Themenfonds Deutschland II“ erworben. Die beiden Objekte liegen in Friedrichshain bzw. Berlin-Mitte. Verkäufer des Büroimmobilienportfolios ist die PATRIZIA AG.
Warburg-HIH Invest legt neuen Wohnen-Spezialfonds auf

HighlightAlternative InvestmentsWarburg-HIH Invest legt neuen Wohnen-Spezialfonds auf

31. März 2021
Die Warburg-HIH Invest Real Estate hat den offenen Spezial-AIF „Warburg-HIH Deutschland Wohnen Invest“ aufgelegt.  Das angestrebte Zielvolumen des Fonds liegt bei rund 400 Millionen Euro. Die avisierte Ausschüttung beträgt 3,25 – 3,75 Prozent p.a. Die Mindestzeichnungssumme beträgt fünf Millionen Euro. 
Turnaround bei Gold- und Silberminenaktien

Alternative InvestmentsHighlightTurnaround bei Gold- und Silberminenaktien

30. März 2021
Nachdem Fed-Chef Jerome Powell bei der mit Spannung erwarteten Sitzung der US-Notenbank vergangene Woche erklärt hat, dass die Fed auf einen vorübergehenden Anstieg der Inflation nicht mit Zinserhöhungen reagieren werde, zeichnet sich ein Wendepunkt für die Realzinsen und damit auch für die Währungsmetalle ab.
Japanische Mehrfamilienhäuser — eine gute Investmentoption für ertragsorientierte deutsche Investoren

HighlightAlternative InvestmentsJapanische Mehrfamilienhäuser — eine gute Investmentoption für ertragsorientierte deutsche Investoren

30. März 2021
Im Zuge der COVID-19-Pandemie rückt der Mehrfamilienhaussektor verstärkt in den Investorenfokus. Im Vergleich zu Gewerbeimmobilien bieten Mehrfamilienhäuser nach Einschätzung vieler Investoren einen stabilen und langfristigen Ertragsfluss. Dies ist unter anderem auf unterschiedliche wirtschaftliche, demografische und regulatorische Faktoren zurückzuführen. Angesichts der Bedeutung von Wohnimmobilien für die breite Bevölkerung müssen zudem soziale und politische Aspekte berücksichtigt werden, die über wirtschaftliche Fundamentaldaten hinausgehen.
Barings kauft französisches Logistik-Entwicklungsprojekt

HighlightAlternative InvestmentsBarings kauft französisches Logistik-Entwicklungsprojekt

29. März 2021
Barings hat ein Logistikentwicklungsprojekt in Paris erworben. Der Ankauf erfolgte im Auftrag eines paneuropäischen Logistik-Joint-Ventures zwischen einer US-amerikanischen Versicherungsgesellschaft und einem Staatsfonds aus dem Nahen Osten, der in Core-Plus- und Value-Add-Logistikimmobilien in ganz Europa investiert.
Healthcare- Immobilien – Investors Liebling?

Alternative InvestmentsHealthcare- Immobilien – Investors Liebling?

26. März 2021
Im vergangenen Jahr erreichte der deutsche Markt für Gesundheitsimmobilien laut CBRE mit 3,38 Mrd. Euro ein neues Rekordergebnis. Immer mehr deutsche (und ausländische) Investoren haben die defensive und konjunkturunabhängige Assetklasse Gesundheitsimmobilien im Blick, die als gute Alternative zu anderen etablierten Immobilienassetklassen gesehen wird, so das weltweit größte Immobiliendienstleistungsunternehmen.
Unser Angebot ist wirklich komplett

Alternative InvestmentsHighlightUnser Angebot ist wirklich komplett

24. März 2021
Immobilien sind ein beliebtes Real Asset für institutionelle Investoren. Und die Auswahl an Segmenten ist riesig. Vieles oder gar alles unter einem Dach vereint die CORESTATE Capital Group GmbH. Die Redaktion hatte die Gelegenheit eines Gesprächs mit René Parmantier, dem CEO des Unternehmens.
TSO mit Geldregen

Alternative InvestmentsTSO mit Geldregen

23. März 2021
Freudige Kunde von der auf US-Gewerbeimmobilien spezialisierte TSO. Dem Unternehmen  ist es während der Corona-Pandemie erneut gelungen, Ausschüttungen in Höhe von 7,5 Millionen US-Dollar an seine Anleger vorzunehmen. 
Hohe Nachfrage nach Infrastrukturanleihen-Fonds

HighlightAlternative InvestmentsHohe Nachfrage nach Infrastrukturanleihen-Fonds

22. März 2021
Der Schroder Euro Enhanced Infrastructure Debt Fund II (Julie II) hat 532 Millionen Euro an Kapital eingeworben. Das angestrebte Fondsvolumen beträgt 750 Millionen Euro. 
Krise? Fehlanzeige

Alternative InvestmentsHighlightKrise? Fehlanzeige

22. März 2021
Bei den Gewerbeimmobilien gibt es im Zuge der Corona-Krise einige Verlierer. Nicht so die Logistikimmobilien, die verstärkt in den Fokus rücken und noch vergleichsweise ordentliche Renditen versprechen. Christopher Garbe, geschäftsführender Gesellschafter Garbe Industrial Real Estate, stand der INTELLIGENT INVESTORS-Redaktion Rede und Antwort.
Glänzende Aussichten für Gold

Alternative InvestmentsHighlightGlänzende Aussichten für Gold

22. März 2021
Gold war einer der wichtigsten Vermögenswerte mit einer starken Performance im Jahr 2020, angetrieben durch eine Kombination aus unsicherem Marktumfeld, niedrigen Zinsen und positivem Preismomentum. Gold zeigte aber auch einen der niedrigsten Drawdowns während des Jahres, was Investoren half, ihre Verluste zu begrenzen und das Volatilitätsrisiko in ihren Portfolios zu steuern.¹ Es ist daher nicht verwunderlich, dass die jährliche Investitionsnachfrage um 40 % auf 1.773 Tonnen deutlich zugenommen hat.2² In Deutschland spielt Gold aber seit jeher eine wichtige Rolle in der Asset Allocation professioneller Investoren. Viele schätzen die positiven Eigenschaften zur langfristigen Vermögenssicherung und als Absicherung gegen Inflation und Währungsschwankungen. Gerade in Krisenzeiten und im Umfeld negativer Realzinsen – wie es derzeit der Fall ist – bewerten Investoren Gold als echten Wertspeicher.
Rendite mit futuristischem Hype

Alternative InvestmentsRendite mit futuristischem Hype

19. März 2021
Das Thema Kryptowährungen hat im Laufe der vergangenen Jahre an Bedeutung gewonnen. Der Niedrigzins und volatile Märkte sind für manche Sorgenfalte verantwortlich und bedingen, dass digitale Assets künftig auch vermehrt in institutionellen Portfolios zu sehen sein werden. Hauck & Aufhäuser hat gemeinsam mit dem FinTech Kapilendo einen Kryptofonds aufgelegt. INTELLIGENT INVESTORS sprach hierzu mit Patrick Karb, Geschäftsführer von Hauck & Aufhäuser Innovative Capital (HAIC).
Gebündelte Kräfte

Alternative InvestmentsGebündelte Kräfte

18. März 2021
Institutionelle Investoren sind auf stetige Erträge angewiesen. Da das Niedrigzinsumfeld auf absehbare Zeit weiter Bestand haben wird, sind Alternativen gefordert. Auf der Suche nach langfristigen und verlässlichen Einnahmequellen rücken Immobilien in den Fokus von Anlegern. Dabei stehen institutionelle Investoren vor der Herausforderung, den richtigen Weg für eine Immobilieninvestition zu finden. Club-Deals bieten die Möglichkeit, große Immobilientransaktionen zu tätigen, die allein kaum zu stemmen wären.
GARBE zieht es gen Osten

Alternative InvestmentsHighlightGARBE zieht es gen Osten

16. März 2021
Die GARBE Institutional Capital expandiert nach Zentral- und Osteuropa. Zu Beginn liegt der Fokus auf dem Management und der Entwicklung von Einzelhandels‑, Büro- und Wohnimmobilien in Polen und der Tschechischen Republik. Mit der Expansion wird deutschen institutionellen Investoren der Zugang zu hochwertigen Immobilieninvestments in den dortigen prosperierenden Metropolregionen ermöglicht. Tipp: Lesen Sie auch in der aktuellen II-Printausgabe das Interview mit Christopher Garbe zu den Aussichten auf dem Logistikmarkt.
FAROS mit Private-Markets-Datenbank für Institutionelle

Alternative InvestmentsFAROS mit Private-Markets-Datenbank für Institutionelle

16. März 2021
FAROS bietet institutionellen Anlegern ab sofort eine Datenbank für alternative Investments an und versteht dies als einen Beitrag für mehr Transparenz und Effizienz im Markt für illiquide Anlagen. Investoren erhalten über die FAROS Private-Markets-Datenbank umfangreiche Informationen zu investierbaren Produkten aus den Anlageklassen Immobilien, Private Debt sowie Infrastruktur. Dazu zählen unter anderem Angaben zu Strategien und Investmentschwerpunkten, regulatorische Informationen sowie Angaben zu geplanten Laufzeiten, historischen Renditen und Gebühren.
Bedeutung Alternativer Assets nimmt unvermindert zu

Alternative InvestmentsHighlightBedeutung Alternativer Assets nimmt unvermindert zu

15. März 2021
Alternative Anlageklassen liegen im Trend. Ob nun Private Equity, Private Debt oder Infrastruktur. Zum Geschäftsverlauf 2020, den Ausblick auf das laufende Jahr und die Bedeutung von Co-Investments sprach INTELLIGENT INVESTORS exklusiv mit Dr. Matthias Reicherter, Managing Partner und CIO der Golding Capital Partners GmbH.
Der Krise weitgehend getrotzt

Alternative InvestmentsHighlightDer Krise weitgehend getrotzt

15. März 2021
Die Nachfrage nach Beteiligungskapital war im zurückliegenden Jahr im Vorjahresvergleich rückläufig. Dennoch gab es keinen dramatischen Einbruch. Bitte beachten Sie auch unser Interview mit Ulrike Hinrichs in der aktuellen II-Printausgabe.
Barings verkauft in Hansestadt

Alternative InvestmentsBarings verkauft in Hansestadt

15. März 2021
Barings hat das Alte Klöpperhaus, eine Büroimmobilie in Hamburg, an Aviva Investors, die globale Assetmanagement-Einheit von Aviva plc verkauft. Das Unternehmen wird die Immobilie für einen Mandanten halten.
CONREN Land kauft Villa Kennedy

Alternative InvestmentsCONREN Land kauft Villa Kennedy

9. März 2021
CONREN Land hat sich das bekannte Frankfurter Luxushotel „Villa Kennedy“ gesichert. Verkäuferin der Immobilie in der Kennedyallee ist eine Objektgesellschaft der DIC Asset AG und ihrer Tochtergesellschaft GEG.

SOCIAL MEDIA

FACEBOOK
INSTAGRAM
TWITTER

RECHTLICHES

AGB
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
© wirkungswerk
ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Anmeldung zum Newsletter