https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2020/07/Peter-Harrison_Schroders_2-1280x720.jpg

Trotz Corona-Krise hat Schroders im ersten Halbjahr 2020 die verwalteten Vermögenswerte auf einen neuen Rekordwert gesteigert: Die Assets under Management erhöhten sich zum 30. Juni 2020 auf 525,8 Milliarden GBP – ein Zuwachs von 5 Prozent gegenüber dem 31. Dezember 2019 (500,2 Milliarden GBP).

https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2020/07/Aussicht_2-1280x720.jpg

Der State Street Investor Confidence Index für institutionelle Investoren schwächelt weiter. Nach einem Rückgang im Vormonat ist er im Juli erneut um 9,2 Basispunkte auf 84,8 Punkte gesunken. Die Risikobereitschaft der Investoren nimmt folglich ab.

https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2020/07/NNIP_Marc-Franklin_white_2-1280x720.jpg

US-Dollar-basierte Schwellenländer-Anleihen und Rohstoffe werden laut NN Investment Partners immer attraktiver, da sich die Währungsstärke weiter verschlechtert. Der Dollar befindet sich auf einem Zweijahrestief von 0,85 gegenüber dem Euro, da die US-Notenbank ihre Bilanz ausweitet und Geld enorm schnell in das Währungssystem gepumpt wird. Der Euro festigt sich auch aufgrund der entschlossenen politischen Maßnahmen der EZB und der europäischen Regierungen.

https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2020/07/Amazon_2-1280x720.jpg

Digitale Plattformen werden klassische lineare Unternehmen abhängen. Im Marktkommentar erläutert Frank Schwarz, Fondsmanager bei MainFirst Asset Management, die Hintergründe und erklärt, weshalb US-amerikanische und chinesische Unternehmen dabei allen anderen davonfahren und wie Anleger an dem Boom partizipieren können.

https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2020/07/RegTech_2-1280x720.jpg

Wirecard schlägt weiter hohe Wellen. Eine Umfrage des CFS unter Führungskräften in der Finanzbranche zeigt, dass mehr als 85% der Befragten einen Reformbedarf bei der deutschen Finanzaufsicht sehen. 76% der Teilnehmer plädieren dafür, den Zuständigkeitsbereich der BaFin zu erweitern und dadurch sicherzustellen, dass alle Finanzdienstleistungen in deren Zuständigkeitsbereich fallen.

https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2020/07/Infrastruktur_2-1280x720.jpg

Infrastruktur-Investments im Bereich erneuerbare Energien können Portfolios dem Vermögensverwalter BlackRock zufolge zukunftsfähig machen. „Nicht nur für die nächsten fünf Jahre, sondern für das nächste Jahrhundert“, schreibt David Giordano, Globaler Leiter BlackRock Renewable Power, in einem aktuellen Kommentar. BlackRock zufolge bieten erneuerbare Energien die umfassendsten Anlagechancen innerhalb des breiter gefassten Bereichs private Infrastruktur.

https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2020/07/Chris-Hofmann_2-1280x720.jpg

Institutionelle Investoren haben schon längst den Nutzen von ETFs für sich und die Portfolioallokation entdeckt. Über die allgemeinen Marktaussichten und den mitunter harten Wettbewerb sprach INTELLIGENT INVESTORS exklsuiv mit Chris Hofmann, Senior ETF- Spezialistin für Deutschland und Österreich bei Vanguard.

https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2020/06/EU-Kommission_2-1280x720.jpg

Um die Priips-Verordnung wurde schon in der Vergangenheit heftig gerungen. Sie ist seit Ende 2014 in Kraft getreten und seit 1. Januar 2018 anzuwenden. Im Kern geht es um verpackte Anlageprodukte, deren Wesensgehalt im dreiseitigen Kundeninformationsblatt (Basisinformationsblatt) aufgeführt sind. Stimmen nach einer Überarbeitung, insbesondere hinsichtlich der Performance-Szenarien, wurden von Anfang an laut.

SOCIAL MEDIA

FACEBOOK
INSTAGRAM
TWITTER

RECHTLICHES

AGB
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
© wirkungswerk
ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Anmeldung zum Newsletter