Weiterer Schub für Aktien in 2022

Sind Aktien noch "erste Wahl"? Könnte nicht nach der mittlerweile über ein Jahrzehnt andauernden Hausse an den Aktienmärkten die Luft für diese Assetklasse langsam dünner werden? Mitunter auch eine Frage der Alternativen, die sich derzeit stellt. Für Christian Schmitt, Senior Portfolio Manager und Aktienexperte bei Ethenea Independent Investors S.A., steht in seinem Ausblick 2022 fest, dass die Aktienampeln weiter auf Grün sind. Der Schwung könnte jedoch etwas nachlassen, so der Experte.

Bundesanleihen können Absicherungsfunktion bieten

Wer kauft noch deutsche Staatsanleihen angesichts des aktuellen Renditeniveaus? Eine Frage, die Dr. Tobias Burggraf, Portfolio Manager bei Ethenea Independent Investors S.A., aufwirft. Erinnern wir uns - die Rendite für 10-jährige deutsche Staatsanleihen liegt bei aktuell -0,35 Prozent. Doch die Nachfrage nach Staatsanleihen bleibt hoch. Greifen etwa nur professionelle Investoren zu?

EZB-Politik: Anleihenanleger stehen vor einem Dilemma

Nicht nur der Abgang von Bundesbankpräsident Jens Weidmann – eines unerbittlichen Kritikers der ultralockeren Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) – ist ein wichtiges Ereignis. „Auf ihrer nächsten Sitzung muss die EZB die Glaubwürdigkeit ihrer eigenen Zusagen verteidigen“, sagt Gergely Majoros, Mitglied des Anlageausschusses bei Carmignac.

Turbulenzen in China eröffnen neue Chancen – auch bei Anleihen

Nach den Interventionen der chinesischen Regierung, insbesondere im Technologie-bereich, haben wir eine signifikante Korrektur am chinesischen Aktienmarkt gesehen. Weniger beachtet wurde, dass diese Abwärtsbewegung auch den Markt für asiatische Hochzinsanleihen mit nach unten gezogen hat. Die beiden Märkte bewegen sich traditionell oft im Gleichlauf, vor allem in extremen Marktsituationen. 

Anleihen bleiben interessant, vor allem in den Emerging Markets

Wenn die Renditen der US-Staatsanleihen steigen, fallen die Anleihenkurse. Das ließ sich in den vergangenen Monaten anschaulich beobachten. Investoren mag das abschrecken. Doch wer sich Stabilität wünscht, sollte langfristig denken und Anleihen die Treue halten, denn mit einer richtigen Strategie sind sie nach wie vor wichtiger Bestand eines diversifizierten Portfolios. 

SOCIAL MEDIA

RECHTLICHES

AGB
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
© wirkungswerk
ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Anmeldung zum Newsletter