HighlightStrategien & ProdukteVauban Infrastructure Partners eröffnet Deutschland-Büro

Vauban Infrastructure Partners, die auf Infrastrukturinvestments spezialisierte Investment-Boutique von Natixis Investment Managers, ist nun erstmals mit einem Büro in Deutschland vertreten. Von München aus wird Christoph Stagl als Vice President das Geschäft von Vauban vor allem im deutschsprachigen Raum weiter ausbauen. Der französische Asset Manager mit Sitz in Paris verwaltet derzeit ein Vermögen von 5,1 Mrd. Euro.
4. Juni 2021
https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2021/06/Muenchen_4-1280x853.jpg

Vauban Infrastructure Partners, die auf Infrastrukturinvestments spezialisierte Investment-Boutique von Natixis Investment Managers, ist nun erstmals mit einem Büro in Deutschland vertreten. Von München aus wird Christoph Stagl als Vice President das Geschäft von Vauban vor allem im deutschsprachigen Raum weiter ausbauen. Der französische Asset Manager mit Sitz in Paris verwaltet derzeit ein Vermögen von 5,1 Mrd. Euro.

Christoph Stagl kommt von der MEAG, dem konzerneigenen Vermögensverwalter der Munich Re Gruppe. Als Senior Investment Manager war er dort in den Bereichen Mobilität, Energie und digitale Infrastrukturprojekte tätig. Bei der MEAG arbeitete Christoph als Mitglied des Aufsichtsrates der Indigo Group bereits eng mit Vauban zusammen. Indigo ist der globale Park- und Mobilitätsanbieter, in den Vauban 2018 erfolgreich investiert hat. Bei Macquarie in London war Stagl zuvor für Fremdkapitalinvestitionen im Infrastrukturbereich über alle Subsektoren hinweg verantwortlich. Seine Laufbahn begann Stagl bei der Royal Bank of Scotland in Frankfurt und London. (ah)

Foto: © Sina Ettmer — stock.adobe.com

SOCIAL MEDIA

FACEBOOK
INSTAGRAM
TWITTER

RECHTLICHES

AGB
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
© wirkungswerk
ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Anmeldung zum Newsletter