Köpfe & VermischtesLyxor AM ernennt Leiter für Alternatives & Managed Solutions für Deutschland und Österreich

Lyxor Asset Management hat Ralf Sibbing mit Wirkung zum 1. Januar 2021 zum Head of Alternatives & Managed Solutions für Deutschland und Österreich ernannt. Mit Sitz in Frankfurt berichtet er an Heike Fürpaß-Peter, Leiterin von Lyxor Deutschland. In seiner Rolle wird er die institutionellen Aktivitäten durch die Entwicklung von Alternativen Investments und maßgeschneiderten Mandaten weiter ausbauen. Sibbing ist seit 2019 für Lyxor Asset Management tätig.
19. Januar 2021
https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2021/01/Ralf-Sibbing_2-1280x915.jpg

Lyxor Asset Management hat Ralf Sibbing mit Wirkung zum 1. Januar 2021 zum Head of Alternatives & Managed Solutions für Deutschland und Österreich ernannt. Mit Sitz in Frankfurt berichtet er an Heike Fürpaß-Peter, Leiterin von Lyxor Deutschland. In seiner Rolle wird er die institutionellen Aktivitäten durch die Entwicklung von Alternativen Investments und maßgeschneiderten Mandaten weiter ausbauen. Sibbing ist seit 2019 für Lyxor Asset Management tätig.

Heike Fürpaß-Peter, Leiterin von Lyxor Deutschland, kommentiert: “Unsere aktiven Asset-Management-Strategien im Bereich Alternative Investments und Spezialfonds-Mandate sind Wachstumsfelder für Lyxor. Anhaltend niedrige Zinsen und das Vermögenswachstum institutioneller Investoren sind dabei wichtige Treiber. Ralf Sibbing verfügt über eine langjährige Erfahrung und wird mit seiner Expertise die Position von Lyxor in Deutschland weiter stärken.” (ah)

Ralf Sibbing — Foto: © Lyxor AM

SOCIAL MEDIA

FACEBOOK
INSTAGRAM
TWITTER

RECHTLICHES

AGB
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
© wirkungswerk
ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Anmeldung zum Newsletter