Vollplatzierung bei DEUTSCHE FINANCE

12. August 2021
Panorama of Boston Downtown skylines building cityscape sunset at Boston city, MA, USA.

Die DEUTSCHE FINANCE GROUP hat innerhalb von fünf Wochen die 58 Mio. Euro Fondsvolumen für den „Deutsche Finance Investment Fund 17 – Club Deal Boston II“ eingeworben.

Bei dem institutionellen Club Deal investieren finanzstarke institutionelle Anleger gemeinsam mit privaten in eine Projektentwicklung für eine Labor—Büro-Gebäude mit einer Gesamtfläche von 31.100 m² in Boston. Die Laufzeit beträgt 3,5 Jahre, der prognostizierte Gesamtmittelrückfluss 140 %. Aufgrund der seit Jahren steigenden Forschungsaktivitäten für Impfstoffe und Arzneimittel erfahren Lab-Offices seit Jahren eine hohe Nachfrage von Seiten institutioneller Investoren.

„Wir freuen uns sehr über dieses Platzierungsergebnis und danken unseren Vertriebspartnern und Anlegern für das uns entgegengebrachte Vertrauen“, so Theodor Randelshofer, Vorsitzender Geschäftsführer der Deutsche Finance Solution GmbH. (ahu)

Foto: © vichie81 — stock.adobe.com

SOCIAL MEDIA

RECHTLICHES

AGB
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
© wirkungswerk
ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Anmeldung zum Newsletter