Köpfe & VermischtesHighlightFrischer Wind bei HAMBURG TEAM Gruppe

Die HAMBURG TEAM Gruppe stellt ihre Geschäftsführung neu auf. Anfang des Jahres wurde mit der Berufung von Nikolas Jorzick in die Geschäftsführung der Projektentwicklungssparte bereits der Generationenwechsel im Unternehmen eingeleitet – dieser wird nun über die gesamte Gruppe hinweg fortgesetzt.
3. Dezember 2020
https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2020/12/HAMBURG-TEAM_4-1280x932.jpg

Die HAMBURG TEAM Gruppe stellt ihre Geschäftsführung neu auf. Anfang des Jahres wurde mit der Berufung von Nikolas Jorzick in die Geschäftsführung der Projektentwicklungssparte bereits der Generationenwechsel im Unternehmen eingeleitet – dieser wird nun über die gesamte Gruppe hinweg fortgesetzt.

Zum 1. Januar 2021 erweitern Bastian Humbach und Jens Petersen die Geschäftsführung der HAMBURG TEAM Gesellschaft für Projektentwicklung mbH (HTP). Damit ist die Führungsriege des Unternehmens für ein Jahr fünfköpfig. Humbach und Petersen sind bereits langjährig für HTP tätig: Humbach ist Leiter Projektentwicklung, Petersen Leiter Finanzen & Controlling. Beide werden ihre jeweiligen Arbeitsgebiete zukünftig auf Geschäftsführerebene verantworten. Die gesamthafte Führung und Ausrichtung des Geschäftsfeldes verbleibt bei Nikolas Jorzick, der auch als Sprecher der Geschäftsführung fungiert. Die aktuell geschäftsführenden Gesellschafter Christoph Kleiner und Peter Jorzick werden den Wechsel als Senior-Geschäftsführer begleiten und sich Ende 2021 aus dem operativen Geschäft zurückziehen.

„Wir nehmen die Erweiterung der Geschäftsführung jetzt vor, um auf diese Weise in aller Ruhe einen fließenden Übergang in der Führungsspitze des Unternehmens sicherzustellen. Damit senden wir ein klares Signal der Kontinuität an unsere Geschäftspartner und Kapitalgeber“, sagt Peter Jorzick, geschäftsführender Gesellschafter der HAMBURG TEAM Gruppe.

Auch die im Jahr 2015 von Nikolas Jorzick ins Leben gerufene Investment-Management-Sparte des Unternehmens – HAMBURG TEAM Investment Management (HTIM) – verstärkt ihre Geschäftsführung: Ab Anfang des kommenden Jahres bildet Pedro De Sousa Machado gemeinsam mit Nikolas Jorzick das Führungsduo. Der Diplom-Betriebswirt De Sousa Machado wechselte im Jahr 2017 von Quantum Immobilien KVG zu HTIM und war seitdem als Transaktionsmanager tätig.

Ende Oktober 2020 hat HTIM 50 Prozent der Unternehmensanteile an HAMBURG TEAM Property Management (HTPM) übernommen. Diese wurden bisher von der Hamburger Pensionsverwaltung (HPV) gehalten. Damit ist HTPM ein Joint Venture von HTP und HTIM. Im Rahmen des Generationenwechsels löst Nikolas Jorzick Peter Jorzick als alleinigen Geschäftsführer von HAMBURG TEAM Property Management ab. (ah)

Bastian Humbach — Foto: © HAMBURG TEAM; Urheber: Sinje Hasheider

SOCIAL MEDIA

FACEBOOK
INSTAGRAM
TWITTER

RECHTLICHES

AGB
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
© wirkungswerk
ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Anmeldung zum Newsletter