Köpfe & VermischtesHighlightAmtsantritt

Christian Rhino, der im März von der Träger­ver­sammlung und dem Ver­waltungs­rat der Helaba zum Mit­glied des Vor­standes bestellt wurde, tritt zum 1. August 2020 sein Amt als General­bevoll­mächtig­ter der Helaba an.
3. August 2020
https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2020/08/Christian-Rhino_2-1280x934.jpg

Christian Rhino, der im März von der Träger­ver­sammlung und dem Ver­waltungs­rat der Helaba zum Mit­glied des Vor­standes bestellt wurde, tritt zum 1. August 2020 sein Amt als General­bevoll­mächtig­ter der Helaba an.

Nach Zu­stim­mung der nationalen und der euro­pä­ischen Banken­aufsicht wird er in den Vor­stand aufrücken. Rhino übernimmt als General­bevoll­mäch­tigter die Auf­gabe der neu ge­schaf­fen­en Funk­tion des Chief In­for­mation Officer & Chief Operating Officer (CIO/COO). Nach Zu­stim­mung der Aufsicht wird er im Vorstand die Ver­ant­wortung für die Geschäfts­bereiche Informations­techno­logie, Operations sowie Organi­sation übernehmen. (ah)

Foto: Christian Rhino / © Commerzbank AG

SOCIAL MEDIA

FACEBOOK
INSTAGRAM
TWITTER

RECHTLICHES

AGB
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
© wirkungswerk
ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Anmeldung zum Newsletter