https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2021/07/Robert-Wall_2-1280x720.png

Lazard Asset Management (LAM) baut mit der Einstellung von Robert Wall seine globale Alternative Investments-Plattform aus. Wall wird im Oktober als Managing Director und Leiter Sustainable Private Infrastructure in das Unternehmen eintreten und von London aus für LAM tätig sein.

https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2020/07/ETF-Markt_2-1280x720.jpg

Rize ETF listet einen neuen ETF mit dem Ziel der ökologischen Nachhaltigkeit. Der Rize Environmental Impact 100 UCITS ETF (WRLD) bietet ein Engagement in die 100 einflussreichsten Unternehmen, die sich den weltweit wichtigsten Herausforderungen in Sachen Klimawandel und Umwelt annehmen und ist damit der erste Fonds seiner Art. Der Fonds ist gemäß SFDR als Artikel 9-Fonds eingestuft und trägt einen OCF von 0,55 Prozent.

https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2021/07/ESG_11-1280x720.jpg

Die internationale Wirtschaftskanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer hat die Studie „A Legal Framework for Impact – sustainability impact in investor decision-making“ veröffentlicht. Auftraggeber waren The Generation Foundation, Principles for Responsible Investment (PRI) und die United Nations Environment Programme Finance Initiative (UNEP FI). Der Bericht analysiert erstmals umfassend, inwieweit Investoren rechtlich verpflichtet sind, Nachhaltigkeitsziele bei ihren Anlageentscheidungen zu verfolgen – oder dies derzeit rechtlich möglich ist.

https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2021/07/Andre_Zuecker_Mitglied_der_Geschaeftsfuehrung_KGAL_2-1280x720.jpg

Wie verträgt sich Nachhaltigkeit mit Immobilien? Wo sind regulatorische Stellschrauben, an denen gedreht werden müsste? INTELLIGENT INVESTORS sprach mit André Zücker, seit März 2015 Mitglied der Geschäftsführung der KGAL Investment Management GmbH & Co. KG und in dieser Position verantwortlich für den Bereich Real Estate. 

https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2021/06/Nachhaltigkeit_11-1280x720.jpg

Das Thema Nachhaltigkeit hat die Private Markets erreicht. Wenn es um Private Equity-, Private Debt-, Infrastruktur- und Immobilieninvestitionen geht, haben Investoren nicht nur Ertragserwartungen, sie möchten auch wissen, wie sich ihre Anlageentscheidungen auf Umwelt und Gesellschaft auswirken. Vor allem institutionelle Investoren verpflichten sich zunehmend zu einer ökologisch und sozial verantwortungsvollen Kapitalanlage. Dabei spielt nicht nur der Druck der Stakeholder eine Rolle.

SOCIAL MEDIA

FACEBOOK
INSTAGRAM
TWITTER

RECHTLICHES

AGB
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
© wirkungswerk
ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Anmeldung zum Newsletter