Rendite mit futuristischem Hype

Das Thema Kryptowährungen hat im Laufe der vergangenen Jahre an Bedeutung gewonnen. Der Niedrigzins und volatile Märkte sind für manche Sorgenfalte verantwortlich und bedingen, dass digitale Assets künftig auch vermehrt in institutionellen Portfolios zu sehen sein werden. Hauck & Aufhäuser hat gemeinsam mit dem FinTech Kapilendo einen Kryptofonds aufgelegt. INTELLIGENT INVESTORS sprach hierzu mit Patrick Karb, Geschäftsführer von Hauck & Aufhäuser Innovative Capital (HAIC).

Wettbewerbsfähigkeit erhöhen

Der Bundesverband Alternative Investments e.V. begrüßt die Initiative der Bundesregierung, den Fondsstandort Deutschland wettbewerbsfähiger zu machen. Mit dem vom Bundesfinanzministerium am 2. Dezember vorgelegten Referentenentwurf werden zunächst diverse Änderungen im Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) vorgeschlagen, u.a. die Zulassung neuer Organisationsformen wie etwa geschlossener inländischer Spezial-AIF in der Form von Sondervermögen oder geschlossener Master-Feeder-Strukturen, aber auch die Einführung des neuen Fondstyps offenes Infrastruktur-Sondervermögen.

Alternative Investments: ELTIFs etablieren sich

Die europäische Fondskategorie ELTIF setzt sich mehr und mehr durch. Damit revolutioniert sie die Welt langfristig orientierter Sachwerteinvestments und Privatmarktanlagen. Denn über die European Long Term Investment Funds haben neben großen institutionellen erstmals auch kleinere Institutionen, semi-institutionelle und qualifizierte private Investoren Zugriff auf ein EU-weit einheitlich reguliertes Produktangebot für professionell verwaltete Alternative Investments. Das europäische Regelwerk sorgt dabei für ein hohes Maß an Investorenschutz, für transparente Kosten und ein einfaches Handling.

SOCIAL MEDIA

FACEBOOK
INSTAGRAM
TWITTER

RECHTLICHES

AGB
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
© wirkungswerk
ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Anmeldung zum Newsletter