https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2021/07/MG-Wolfgang-Bauer-Conversation-s_2-1280x720.jpg

Im Anleiheteam von M&G ergeben sich neue Zuständigkeiten. Dr. Wolfgang Bauer wird zukünftig neue Aufgaben bei der Verwaltung von europäischen und Multi-Asset-Kreditstrategien und Mandaten für institutionelle Anleger übernehmen. Im Auftrag institutioneller Investoren managt M&G Anleihen im Volumen von 57 Milliarden Euro (Stand 31.12.2020) – darunter den M&G European Credit Investment Fund und den M&G Total Return Credit Investment Fund –, ein Bereich, in dem die Investorennachfrage deutlich gestiegen ist.

https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2021/06/Suni-Harford_UBS_2-1280x720.jpg

UBS Asset Management hat heute die Ergebnisse einer von der Economist Intelligence Unit (EIU) durchgeführten, umfangreichen weltweiten Studie mit dem Titel „Resetting the agenda – How ESG is shaping our future“ bekanntgegeben. Die EIU befragte 450 institutionelle Investoren auf der ganzen Welt, um zu erfahren, ob ESG-Kriterien bei ihnen nach wie vor oben auf der Tagesordnung stehen, während sie sich mit den Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auseinandersetzen. Die Ergebnisse bestätigen, dass die Beachtung von ESG-Kriterien nach Überzeugung der Investoren kein Anlagerisiko darstellt, sondern vielmehr Anlagechancen eröffnet.

https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2021/06/Glasfasernetze_2-1280x720.jpg

Institutionelle Investoren schauen sich auf der Suche nach attraktiven Anlagezielen verstärkt Objekte aus dem Bereich der digitalen Infrastruktur an. Glasfasernetze und Rechenzentren könnten in wenigen Jahren sogar die attraktivsten Anlageobjekte werden, ergab eine wissenschaftliche Studie des CFin – Research Center for Financial Services der Steinbeis Hochschule im Auftrag der LBBW.

https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2020/12/Boerse_4-1280x720.jpg

Die Umfrage unter 300 führenden institutionellen Anlegern und Intermediären in Europa deutet darauf hin, dass sich der Ansatz der Anleger in Bezug auf thematische Anlagen weiterentwickelt: 84 Prozent der Befragten haben mit der Integration thematischer Ansätze in ihre Portfolios begonnen und knapp die Hälfte der Befragten (49 Prozent) erwartet eine Erhöhung ihrer Allokationen in den nächsten drei Jahren.

https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2021/04/Romina-Smith_Nuveen_2-1280x720.jpg

Nuveen beruft Romina Smith in die Geschäftsführung der deutschen Niederlassung. Erst im vergangenen Jahr wurde Smith zum Managing Director, Head of Central Europe, Global Client Relationships ernannt. In dieser Funktion leitet sie ein Team, das Kunden in den Schwerpunktmärkten Deutschland, Österreich und Schweiz betreut. Das Kundenportfolio umfasst das gesamte Spektrum institutioneller Investoren, darunter Pensionsfonds, Versicherungen, Anlage- und Vermögensberater sowie Investoren aus dem Bereich Private Wealth.

https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2021/03/AdobeStock-6-1280x720.jpg

Mit der Portfolioallokation möchten Investoren eine möglichst hohe Rendite erzielen. Das ist ein Primärziel. Dessen ungeachtet ist die Risikokomponente nicht zu vernachlässigen. Insofern sollten Rendite auf der einen und Risiko auf der anderen Seite in einem vertretbaren Verhältnis zueinanderstehen.

https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2021/03/AdobeStock_-1280x720.jpg

Institutionelle Investoren sind auf stetige Erträge angewiesen. Da das Niedrigzinsumfeld auf absehbare Zeit weiter Bestand haben wird, sind Alternativen gefordert. Auf der Suche nach langfristigen und verlässlichen Einnahmequellen rücken Immobilien in den Fokus von Anlegern. Dabei stehen institutionelle Investoren vor der Herausforderung, den richtigen Weg für eine Immobilieninvestition zu finden. Club-Deals bieten die Möglichkeit, große Immobilientransaktionen zu tätigen, die allein kaum zu stemmen wären.

SOCIAL MEDIA

FACEBOOK
INSTAGRAM
TWITTER

RECHTLICHES

AGB
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
© wirkungswerk
ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Anmeldung zum Newsletter