https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2020/11/Rezession_2-1280x720.jpg

Chris Iggo, CIO AXA Investment Managers Core Investments, analysiert, ob die jüngsten Corona-Maßnahmen das Vertrauen in einen Aufschwung beeinträchtigen. Er sieht eine mögliche Abkehr der Federal Reserve von den Interventionen an den Primär- und Sekundärkreditmärkten, und für den langfristigen Umgang mit den gegenwärtigen Schuldenständen braucht es seiner Meinung nach ein deutliches Wirtschaftswachstum, bei dem ein „grüner“ Aufschwung im Mittelpunkt steht:  

https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2020/09/Inflation_6-1280x720.jpg

Während sich die globalen Märkte erholen, hat ein Thema die Ökonomen vermutlich mehr als jedes andere beschäftigt: Wie wird sich die Pandemie auf die Inflation auswirken? „In einer Sache sind wir uns sicher - im Jahr 2020 wird die Inflationsrate zwischen null und einem Prozent liegen und der Markt hat dies bereits eingepreist. Die Entwicklung im Jahr 2021 beginnt sich jedoch erst jetzt abzuzeichnen. Unserer Ansicht nach ergeben sich dabei Chancen für inflationsgebundene Anleihe“, meint Jonathan Baltora, Head of Sovereign, Inflation und FX – Core bei AXA Investment Managers.  

https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2020/07/Franz-Wenzel-neu-1280x720.jpg

Die Covid-19-Pandemie ist längst nicht überwunden – das hat nicht zuletzt der erneute Anstieg der Neuinfektionen in den USA gezeigt. Dennoch hat sich der Fokus in den meisten Regionen stark auf das Exit-Management verschoben, den Weg hinaus aus der Krise. Dazu passt auch die konjunkturelle Lage, erklärt Dr. Franz Wenzel, Anlagestratege bei AXA Investment Managers (AXA IM): „2020 wird von einer scharfen Rezession geprägt, die ihren Tiefpunkt allerdings im zweiten Quartal erreicht haben sollte. Das...

https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2020/06/High-Yield-1280x720.jpeg

Hochverzinsliche Schuldtitel (High Yield) wurden von der Corona-Krise schwer getroffen. Insbesondere litt der Energiesektor, allen voran der US-Öl-Sektor, unter den Folgen. Die Auswirkungen der Flut von Herabstufungen, die Emittenten mit Investment-Grade-Rating in das High-Yield-Segment beförderten, sind von beachtlichem Ausmaß. „Dies wird erhebliche Auswirkungen auf die Größe und Struktur des Marktes haben und Kaufgelegenheiten mit sich bringen“, sagt James Gledhill, Portfolio Manager bei AXA Investment Managers (AXA IM).

https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2020/06/Gilles-Moec-AXA-1280x720.jpg

Reichen die Unterstützungsmaßnahmen aus, um die Folgeschäden der Corona-Pandemie wirkungsvoll zu bekämpfen? Das ist in diesen Tagen einer der entscheidenen Fragen. Ob dem so ist und inwiefern wir eine anziehende Inflationsrate sehen könnten, beantwortete Gilles Moëc, AXA Chief Group Economist und Head of AXA IM Research, im INTELLIGENT INVESTORS-Interview.

SOCIAL MEDIA

FACEBOOK
INSTAGRAM
TWITTER

RECHTLICHES

AGB
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
© wirkungswerk
ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Anmeldung zum Newsletter