Köpfe & VermischtesHighlightSimon Westendorf steigt bei StarCapital auf

Simon Westendorf verantwortet neu das Aktienfondsmanagement bei StarCapital. Westendorf ist seit 2018 bei StarCapital und war bisher in der Funktion als Portfoliomanager tätig. Mit seiner neuen Position ist er jetzt u. a. für den StarCapital Equity Value plus sowie den StarCapital Long/Short Allocator verantwortlich.
11. Juni 2021
https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2021/06/Simon-Westendorf_2-1280x961.jpg

Simon Westendorf verantwortet neu das Aktienfondsmanagement bei StarCapital. Westendorf ist seit 2018 bei StarCapital und war bisher in der Funktion als Portfoliomanager tätig. Mit seiner neuen Position ist er jetzt u. a. für den StarCapital Equity Value plus sowie den StarCapital Long/Short Allocator verantwortlich.

„Neben Adam Choragwicki als Leiter Rentenfondsmanagement haben wir nun auch auf der Aktienseite einen verantwortlichen Manager“, stellt Dr. Manfred Schlumberger, Leiter Portfoliomanagement bei StarCapital, die aktuelle Struktur vor.

Nach seinem Studium an der Goethe-Universität war Westendorf zunächst bei der Deutschen Bank und als nächste Station als Investment Specialist German Equities bei der DWS. Danach stieg er in den Aktienbereich bei StarCapital ein. „Mich hat der antizyklische Ansatz des Value-Hauses angesprochen, auch einmal gegen die Marktmeinung zu agieren“, erklärt Simon Westendorf. „Aktuell haben wir den Value-Ansatz zum Profitable-Value-Ansatz weiterentwickelt.“ Dieser bezieht neben der Bewertung auch die Profitabilität der Unternehmen ein. Der StarCapital Equity Value plus liegt dieses Jahr bereits bei + 19,4% Prozent. (ah)

Simon Westendorf — Foto: © StarCapital

SOCIAL MEDIA

FACEBOOK
INSTAGRAM
TWITTER

RECHTLICHES

AGB
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
© wirkungswerk
ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Anmeldung zum Newsletter