HighlightKöpfe & VermischtesSandra Heidecker steigt bei Bethmann auf

Die Bethmann Bank stellt das Leistungsangebot mit unabhängigen Vermögensverwaltern und Family Offices (External Asset Managers – EAM) unter neue Leitung. Sandra Heidecker wird die Verantwortung für den Bereich mit Wirkung zum 1. Juli 2021 übernehmen. Sie folgt in dieser Funktion Marc Bohling, der die Bank auf eigenen Wunsch zum 30. Juni 2021 verlässt, und wird direkt an den Vertriebsvorstand Nicolas von Loeper berichten.
12. Mai 2021
https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2021/05/Sandra-Heidecker_2-1280x853.jpg

Die Bethmann Bank stellt das Leistungsangebot mit unabhängigen Vermögensverwaltern und Family Offices (External Asset Managers – EAM) unter neue Leitung. Sandra Heidecker wird die Verantwortung für den Bereich mit Wirkung zum 1. Juli 2021 übernehmen. Sie folgt in dieser Funktion Marc Bohling, der die Bank auf eigenen Wunsch zum 30. Juni 2021 verlässt, und wird direkt an den Vertriebsvorstand Nicolas von Loeper berichten.

Sandra Heidecker hat die Verantwortung für das EAM-Geschäft interimistisch bereits seit dem 1. März 2021 inne. Sie ist seit dem Jahr 2014 als Senior Relationship Managerin bei der Bethmann Bank tätig und verfügt über eine umfassende Erfahrung in der Betreuung von Vermögensverwal-tern und Family Offices. Unter ihrer Projektleitung wurde das Leistungsangebot in den vergangenen Jahren sukzessive weiterentwickelt und ausgebaut. Heidecker war zuvor bei der Credit Suisse (Deutschland) tätig und hat im Jahr 2009 ihre Ausbildung und Zertifizierung zur Global Relationship Managerin absolviert.

Das Leistungsangebot für unabhängige Vermögensverwalter und Family Offices hat sich in den vergangenen Jahren zu einem Kerngeschäftsfeld der Bethmann Bank entwickelt. Mit einem Team an Spezialisten bietet der EAM-Bereich ein breites Spektrum an Dienstleistungen für externe Vermögensverwalter an. Diese sollen in den kommenden Jahren im Zuge der Wachstumsinitiativen des Bankhauses weiter an Bedeutung gewinnen.

Nicolas von Loeper, Privatkundenvorstand der Bethmann Bank: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Sandra Heidecker eine ausgewiesene Expertin mit einer langjährigen Erfahrung für die Leitung unserer EAM-Aktivitäten gewonnen haben. Sie hat in den vergangenen Jahren bereits wesentlich dazu beigetragen, den Bereich zu seiner heutigen Bedeutung weiterzuentwickeln, und verfügt über hervorragende Kenntnisse im täglichen Geschäft mit externen Vermögensverwaltern und Family Offices. Zugleich danken wir Marc Bohling sehr für seine Leistungen in den vergangenen Jahren und den erfolgreichen Aufbau des EAM-Bereichs bei der Bethmann Bank.“ (ah)

Sandra Heidecker — Foto: © Bethmann Bank

SOCIAL MEDIA

FACEBOOK
INSTAGRAM
TWITTER

RECHTLICHES

AGB
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
© wirkungswerk
ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Anmeldung zum Newsletter