Alternative InvestmentsHighlightREIM sammelt kräftig ein

Edmond de Rothschild Real Estate Investment Management (REIM) hat bei neuen Closings 155 Millionen Pfund Eigenkapital für seine britischen Wohninvestmentfonds eingeworben. Der Edmond de Rothschild Residential Investment Fund UK, der in erschwingliche Mietwohnungen im Private Rented Sector (PRS) investiert, hat bei seinem zweiten Closing 135 Millionen Pfund von europäischen institutionellen Investoren erhalten.
23. April 2021
https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2020/08/Großbritannien_2-1280x933.jpg

Edmond de Rothschild Real Estate Investment Management (REIM) hat bei neuen Closings 155 Millionen Pfund Eigenkapital für seine britischen Wohninvestmentfonds eingeworben. Der Edmond de Rothschild Residential Investment Fund UK, der in erschwingliche Mietwohnungen im Private Rented Sector (PRS) investiert, hat bei seinem zweiten Closing 135 Millionen Pfund von europäischen institutionellen Investoren erhalten.

Zusätzlich wurden für Funding Affordable Homes (FAH), einen Social-Impact-Fonds für den Bau und Erwerb erschwinglicher Wohnungen, 20 Millionen Pfund eingeworben. Dies ist das erste Closing, seitdem Edmond de Rothschild REIM zum Property und Investment Adviser berufen wurde.

Damit verfügt der Edmond de Rothschild Residential Investment Fund UK, der im August 2018 aufgelegt wurde, über 266 Millionen Pfund Eigenkapital und hat inklusive Fremdkapital ein Investmentvolumen von rund 450 Millionen Pfund, was über dem ursprünglichen Ziel von 400 Millionen Pfund liegt.

Der Fonds schafft ein diversifiziertes Portfolio aus PRS-Objekten im Mietwohnungsbau, die langfristig nachhaltige, stabile und wachsende Ausschüttungen liefern. Gestützt auf ein umfassendes Research konzentriert sich Edmond de Rothschild REIM auf das untere bis mittlere Mietpreissegment und hat Städte und Standorte in ganz Großbritannien identifiziert, in denen die Nachfrage nach Mietwohnungen stark wächst und in denen der vorhandene Bestand überwiegend alt und von schlechter Qualität ist.

Die ersten sechs Investments des Fonds sind Forward Funding Agreements in Leicester (zwei Standorte), Birmingham (zwei Standorte), Warrington und Nottingham mit zusammen über 1.400 Wohnungen. Edmond de Rothschild REIM betreibt eine vertikal integrierte Plattform und bietet für die fertig gestellten Entwicklungen den Vermietungs- und Management-Service durch sein hauseigenes PRS-Team.

James Whidborne, Head of Residential Fund Management UK bei Edmond de Rothschild REIM, sagte: „Wir freuen uns sehr über die Unterstützung der Investoren für unsere Social-Impact-Investmentstrategien für Wohnimmobilien, sowohl für den privaten Wohnungsbau als auch für regulierten bezahlbaren Wohnraum. Unser Ziel ist es, unsere britische Wohnbauplattform in den nächsten 24 Monaten auf über 1 Mrd. Pfund auszubauen. Wir glauben, dass das derzeitige Umfeld eine hervorragende Gelegenheit bietet, ein diversifiziertes Portfolio von britischen Mietobjekten zu schaffen, das nachhaltige Investorenrenditen und einen echten sozialen Nutzen bietet. Dies entspricht den grundlegenden Unternehmensprinzipien von Edmond de Rothschild.” (ah)

Foto: © belyaaa — stock.adobe.com

SOCIAL MEDIA

FACEBOOK
INSTAGRAM
TWITTER

RECHTLICHES

AGB
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
© wirkungswerk
ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Anmeldung zum Newsletter