Köpfe & VermischtesProcz wechselt zu Commerz Real

Maja Procz ist Global Head of Transactions bei der Commerz Real. Sie folgt auf Henning Koch, der im April in den Vorstand des Unternehmens berufen wurde und dort u.a. die Bereiche Transactions und Assetmanagement verantwortet. In ihrer Funktion koordiniert sie künftig alle internationalen Immobilienan- und verkäufe und berichtet direkt an Koch.
4. August 2020
https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2020/08/Procz_Commerz-Real_2-1280x934.jpg

Maja Procz ist Global Head of Transactions bei der Commerz Real. Sie folgt auf Henning Koch, der im April in den Vorstand des Unternehmens berufen wurde und dort u.a. die Bereiche Transactions und Assetmanagement verantwortet. In ihrer Funktion koordiniert sie künftig alle internationalen Immobilienan- und verkäufe und berichtet direkt an Koch.

Zuletzt war sie seit 2006 in unterschiedlichen Positionen bei Credit Suisse Asset Management tätig und hat dort seit 2017 erfolgreich den Geschäftsbereich Mandates & Advisory Germany mit deutschen und internationalen Kunden aufgebaut. „Ich schätze Maja seit langem als erfahrene und ausgewiesene Immobilienexpertin“, freut sich Koch. „Sie wird maß-geblich dazu beitragen, das Transaktionsgeschäft – gerade auch in der aktuellen Marktphase – mit Bedacht und im Sinne unserer Anleger weiterzuentwickeln“.

Die Commerz Real war 2019 mit einem Transaktionsvolumen von 8,9 Milliarden Euro eines der aktivsten Unternehmen am Immobilieninvestmentmarkt. „Mein Ziel ist es, den exzellenten Ruf der Commerz Real als verlässlicher Partner am Investmentmarkt weiter auszubauen“, erläutert Procz. „Gerade jetzt kommt es deshalb darauf an, weder zu überstürzt noch zu vorsichtig zu agieren. (ah)

Foto: Maja Procz / Commerz Real

 

Ähnliche Beiträge

SOCIAL MEDIA

FACEBOOK
INSTAGRAM
TWITTER

RECHTLICHES

AGB
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
© wirkungswerk
ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Anmeldung zum Newsletter