Köpfe & VermischtesHighlightMerck Finck mit neuem CEO

Bei Merck Finck startet zum 1. März mit Reinhard Krafft einer der profiliertesten deutschen Private Banker als neuer CEO und Vorsitzender der Geschäftsführung Deutschland (vorbehaltlich der behördlichen Genehmigung). Gem einsam mit Krafft wird Michael Savenay, der zuvor vier Jahre lang das operative Geschäft bei Merck Finck geleitet hat, weiterhin mit Rodermann Seite an Seite im Quintet Europe Management Committee arbeiten.
18. Februar 2021
https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2021/02/Dr_Reinhard_Krafft_MerckFinck_3-1280x915.jpg

Bei Merck Finck startet zum 1. März mit Dr. Reinhard Krafft einer der profiliertesten deutschen Private Banker als neuer CEO und Vorsitzender der Geschäftsführung Deutschland (vorbehaltlich der behördlichen Genehmigung). Gemeinsam mit Krafft wird Michael Savenay, der zuvor vier Jahre lang das operative Geschäft bei Merck Finck geleitet hat, weiterhin mit Thomas Rodermann Seite an Seite im Quintet Europe Management Committee arbeiten.

Zur Geschäftsführung bei Merck Finck gehören weiterhin Linda Urban als COO Deutschland, Robin Beugels als Head of Investment Management, Daniel Sauerzapf als Head of Wealth Management und Rainer Wörz als Head of Client Solutions. “In einer Zeit, in der wir uns die gesamte Organisation weiterentwickeln und stärken, in die Zukunft investieren und eine neue partnerschaftliche Kultur bei Merck Finck und Quintet schaffen, freue ich mich sehr, dass Reinhard uns auf uns Wachstumsweg unterstützt und ich mit Michael Savenay einen vertrauten Partner für den wichtigen Luxemburger Markt an meiner Seite weiß”, sagt Thomas Rodermann, CEO von Quintet Europe.

Zuletzt war Krafft Leiter des Wealth Management Deutschland und CEO der Rothschild & Co Vermögensverwaltung. Davor verantwortete er das Private Banking bei Sal. Oppenheim Jr. & Cie. (ah)

Dr. Reinhard Krafft — Foto: © Merck Finck

SOCIAL MEDIA

FACEBOOK
INSTAGRAM
TWITTER

RECHTLICHES

AGB
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
© wirkungswerk
ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Anmeldung zum Newsletter