Köpfe & VermischtesLacaille übernimmt ESG-Leitungsfunktion bei State Street

State Street hat Richard F. Lacaille auf die neu geschaffene Position des Senior Investment Advisors ernannt. Außerdem wurde Lori Heinel zum Global Chief Investment Officer für State Street Global Advisors befördert.
20. November 2020
https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2020/11/StateSt_05_RickLacaille_1481_2-1280x853.jpg

State Street hat Richard F. Lacaille auf die neu geschaffene Position des Senior Investment Advisors ernannt. Außerdem wurde Lori Heinel zum Global Chief Investment Officer für State Street Global Advisors befördert.

In seiner neuen Rolle übernimmt Lacaille die unternehmensweite Leitung der Lösungen, Leistungen und Vordenkerrolle des Unternehmens im Bereich ESG – und zwar für alle Sparten von State Street. Lacaille berichtet an Ronald O’Hanley, den Chairman und Chief Executive Officer von State Street. “Mit mehr als zwei Jahrzehnten Führungserfahrung bei State Street Global Advisors und angesichts seiner Rolle als Vorsitzender des Executive Corporate Responsibility Committee von State Street ist Rick die absolut richtige Führungspersönlichkeit, um das ESG-Angebot des Unternehmens auf die nächste Stufe zu bringen”, erklärt O’Hanley. (ah)

Richard F. Lacaille — Foto: © State Street

SOCIAL MEDIA

FACEBOOK
INSTAGRAM
TWITTER

RECHTLICHES

AGB
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
© wirkungswerk
ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Anmeldung zum Newsletter