Strategien & ProdukteJupiter benennt Merian-Fonds um

Jupiter Asset Management hat die bis dato unter der Marke Merian laufenden Produkte entsprechend seiner bestehenden Fondspalette umbenannt und stellt seinen überarbeiteten Markenauftritt vor. Nach der Übernahme von Merian Global Investors durch Jupiter im vergangenen Jahr ist die Umbenennung der Merian-Fonds einer der letzten Meilensteine auf dem Weg, einen gemeinsamen, einheitlichen Geschäftsbereich zu entwickeln, der folglich ausschließlich unter der Marke Jupiter agiert.
15. Februar 2021
https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2021/02/Branding_2-1280x899.jpg

Jupiter Asset Management hat die bis dato unter der Marke Merian laufenden Produkte entsprechend seiner bestehenden Fondspalette umbenannt und stellt seinen überarbeiteten Markenauftritt vor. Nach der Übernahme von Merian Global Investors durch Jupiter im vergangenen Jahr ist die Umbenennung der Merian-Fonds einer der letzten Meilensteine auf dem Weg, einen gemeinsamen, einheitlichen Geschäftsbereich zu entwickeln, der folglich ausschließlich unter der Marke Jupiter agiert.

Die bisherigen Merian-Fonds tragen mit sofortiger Wirkung nur noch den Namen und das Branding von Jupiter. So wird zum Beispiel der von Ned Naylor-Leyland verwaltete Merian Gold & Silver Fund ab sofort zum Jupiter Gold & Silver Fund.

Während die meisten Fonds den Merian-Namen komplett verlieren und auf das Jupiter-Präfix im Namen umgestellt werden, wird die Merian Systematic Equity Fondspalette, die von Ian Heslop und Amadeo Alentorn geleitet wird, nun den Doppelnamen “Jupiter Merian” tragen. Das bedeutet, dass zum Beispiel der Merian North American Equity Fund jetzt zum Jupiter Merian North American Equity Fund umbenannt wurde. Eine vollständige Liste der aktualisierten Produktnamen finden Sie unten.

Im Rahmen eines umfassenderen Markenprojekts hat Jupiter auch eine neue Webseite lanciert. Das Logo von Jupiter wurde aktualisiert und das gesamte Fondsmaterial, einschließlich der Marketingmaterialien, entsprechend überarbeitet. Alle Informationen und Materialien über die vereinheitlichte Fondspalette sind künftig auf der Jupiter-Webseite http://www.Jupiteram.com zu finden. (ah)

Foto: © Holmessu — stock.adobe.com

SOCIAL MEDIA

FACEBOOK
INSTAGRAM
TWITTER

RECHTLICHES

AGB
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
© wirkungswerk
ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Anmeldung zum Newsletter