Strategien & ProdukteGAM Investments tritt Net Zero Asset Managers (NZAM) Initiative bei

Als Unterzeichnende hat sich GAM verpflichtet, das Klimaziel von Netto-Null-Treibhausgasemissionen bis 2050 zu unterstützen und einen Beitrag zu den globalen Bemühungen zu leisten, die Erwärmung auf 1,5°C zu begrenzen. Die Firma verpflichtet sich damit auch, Investitionen zu fördern, die das Ziel von Netto-Null-Emissionen bis 2050 oder früher verfolgen.
7. Juli 2021
https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2021/05/Emissionen_4-1280x866.jpg

Als Unterzeichnende hat sich GAM verpflichtet, das Klimaziel von Netto-Null-Treibhausgasemissionen bis 2050 zu unterstützen und einen Beitrag zu den globalen Bemühungen zu leisten, die Erwärmung auf 1,5°C zu begrenzen. Die Firma verpflichtet sich damit auch, Investitionen zu fördern, die das Ziel von Netto-Null-Emissionen bis 2050 oder früher verfolgen.

„Die Bewältigung des Klimawandels ist ein entscheidender und zentraler Faktor für die nächste Phase der wirtschaftlichen Transformation, mit weitreichenden Auswirkungen auf die Gesellschaft. Wir sind bestrebt, mit führenden, innovativen und nachhaltigen Investment-Lösungen unsere Kunden darin zu unterstützen, den Übergang hin zu CO2-armen Emissionen zu meistern und zu steuern. Wir freuen uns, der Net Zero Asset Managers Initiative beizutreten, die wir als Teil unseres Engagements verstehen, differenzierte und wirkungsvolle nachhaltige Lösungen anzubieten, um die finanzielle Zukunft unserer Kunden zu stärken und zu sichern”, sagt Peter Sanderson, CEO von GAM.

Foto: © Artur — stock.adobe.com

SOCIAL MEDIA

FACEBOOK
INSTAGRAM
TWITTER

RECHTLICHES

AGB
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
© wirkungswerk
ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Anmeldung zum Newsletter