Fusion auf Augenhöhe

Zum Ende des dritten Quartals kommt es zu einer Fusion zweier erfolgreicher Immobilienaktien-Fonds. Der DEUTSCHE FINANCE SECURITIES Fund Global Real Estate Investments (WKN A2PNY1, A2PNY2) und der ELLWANGER & GEIGER Global REITs (WKN A0RDTN, A0X9EX) bündeln dann somit ihre Kräfte.
23. August 2021
Fusion - Foto: © hris Titze Imaging

Zum Ende des dritten Quartals kommt es zu einer Fusion zweier erfolgreicher Immobilienaktien-Fonds. Der DEUTSCHE FINANCE SECURITIES Fund Global Real Estate Investments (WKN A2PNY1, A2PNY2) und der ELLWANGER & GEIGER Global REITs (WKN A0RDTN, A0X9EX) bündeln dann somit ihre Kräfte.

Die DF Deutsche Finance Securities GmbH ist ein Tochterunternehmen der DEUTSCHE FINANCE GROUP und bietet als Asset-Management-Gesellschaft mit der Fokussierung auf international gelistete Immobilienwerte privaten, professionellen und institutionellen Investoren Zugang zu internationalen Immobilienaktien und Real Estate Investment Trusts (REITS).

Mit globalen REITs und Immobilienaktien erhält der Investor eine liquide und interessante Möglichkeit, am anhaltenden weltweiten Boom der Assetklasse Immobilie zu partizipieren. Der Fonds des Stuttgarter Privatbankhauses Ellwanger & Geiger AG und der DF Deutsche Finance Securities GmbH investiert in ein globales Portfolio von langfristig attraktiven, gelisteten Immobilienunternehmen, die in Summe sowohl eine Ausschüttung als auch eine Wertsteigerung ermöglichen. Die Strategie sieht vor, dass ergänzend neben dem Schwerpunkt auf bestandshaltende REITs und Immobilienaktien, auch in aussichtsreiche immobiliennahe Aktien aus den Segmenten Development (z.B. Projektentwickler), Services (z.B. Assetmanager) und Digital (z.B. Immobilien-Internetportale) investiert werden kann. Für einen erfolgreichen Ausbau des Bestandes und der Wertentwicklung bündeln das Stuttgarter Privatbankhaus ELLWANGER & GEIGER und die Münchner Deutsche Finance Securities ihre Expertise im Bereich Immobilienaktien.

„Das Vertrauen des Privatbankhauses Ellwanger & Geiger AG in unsere Fondsmanagement Expertise freut uns sehr. Michael Steindler hat sich mit seinem Track-Rekord in den vergangenen zwei Jahren erfolgreich innerhalb der Peergroup der globalen Immobilienaktienfonds auf den vordersten Plätzen etabliert. Unser Ziel ist es, diese Position weiterhin auszubauen“, so Andreas Lindner, Geschäftsführer der DF Deutsche Finance Securities GmbH. (ah)

Andreas Lindner, Geschäftsführer der DF Deutsche Finance Securities GmbH — Foto: DEUTSCHE FINANCE

Beitragsfoto: © chris Titze Imaging — stock.adobe.com

SOCIAL MEDIA

RECHTLICHES

AGB
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
© wirkungswerk
ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Anmeldung zum Newsletter