Köpfe & VermischtesCarmignac verstärkt seine China-Kompetenz

Carmignac hat die Ernennung von Yunfan Bao zum Analysten für den Großraum China im Team für Schwellenländeraktien bekanntgegeben. Yunfan berichtet aus London an Haiyan Li-Labbé, Expertin für die Aktienmärkte im Großraum China und Managerin des Fonds Carmignac Portfolio China New Economy sowie Co-Managerin des Fonds Carmignac Emergents an der Seite von Xavier Hovasse. 
30. Juni 2021
https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2021/06/Portrait_Yunfan-Bao-1_2-1280x985.jpg

Carmignac hat die Ernennung von Yunfan Bao zum Analysten für den Großraum China im Team für Schwellenländeraktien bekanntgegeben. Yunfan berichtet aus London an Haiyan Li-Labbé, Expertin für die Aktienmärkte im Großraum China und Managerin des Fonds Carmignac Portfolio China New Economy sowie Co-Managerin des Fonds Carmignac Emergents an der Seite von Xavier Hovasse. 

Yunfan Bao begann seine Karriere als Sell-Side Analyst bei Goldman Sachs in Hong-Kong, bevor er als Investmentanalyst für Fullgoal Asset Management tätig war. Yunfan Bao hat einen Bachelor in Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Finanzen von der Zhejiang Universität in China und einen Master of Science in Finance von der Simon Business School, Universität Rochester, New York.

Haiyan Li-Labbé erklärt: “Wir freuen uns, dass Yunfan Bao unseren Bereich Emerging Markets Equities verstärkt. Durch ihn wird unser Research für chinesische Aktien, die sich zum zweitgrößten Aktienmarkt der Welt entwickelt haben, ein noch weiteres Spektrum abdecken. Yunfan wird außerdem dazu beitragen, unser lokales Wissen weiter auszubauen, um chinesische Aktien für die Aktienportfolios von Carmignac auszuwählen.“ (ah)

Yunfan Bao — Foto: © Carmignac Gestion

SOCIAL MEDIA

FACEBOOK
INSTAGRAM
TWITTER

RECHTLICHES

AGB
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
© wirkungswerk
ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Anmeldung zum Newsletter