HighlightStrategien & ProdukteBlackRock mit nachhaltigem DAX-ETF

Um der steigenden Nachfrage nach nachhaltigen Anlagen gerecht zu werden, hat BlackRock den iShares DAX® ESG UCITS ETF (DE) aufgelegt. Er ist der erste ETF, der den DAX® ESG Target Net Return Index abbildet – eine nachhaltige Variante des deutschen Aktienindex DAX® von Qontigo, des Investmentinformationsanbieters der Deutschen Börse. Der Fonds ist ab dem 20. Mai 2021 auf XETRA gelistet.
20. Mai 2021
https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2020/07/ETF-Markt_2-1280x853.jpg

Um der steigenden Nachfrage nach nachhaltigen Anlagen gerecht zu werden, hat BlackRock den iShares DAX® ESG UCITS ETF (DE) aufgelegt. Er ist der erste ETF, der den DAX® ESG Target Net Return Index abbildet – eine nachhaltige Variante des deutschen Aktienindex DAX® von Qontigo, des Investmentinformationsanbieters der Deutschen Börse. Der Fonds ist ab dem 20. Mai 2021 auf XETRA gelistet.

Ebenso wie der iShares Core Dax® UCITS ETF (DE), in den Anleger aktuell rund 7 Milliarden Euro investiert haben1, ermöglicht der neue Fonds ein breites Engagement in deutschen Blue Chips. Der iShares DAX® ESG UCITS ETF (DE) maximiert im Vergleich zum seit dem Jahr 2000 bestehenden Pendant die ESG-Bewertung des Gesamtportfolios, den sogenannten ESG-Score. Gleichzeitig wahrt der DAX® ESG Target Net Return Index das Risiko-Rendite-Profil des Hauptindex DAX®, da der Tracking Error auf maximal 1,5 Prozent begrenzt ist.

Für BlackRock ist der iShares DAX® ESG UCITS ETF (DE) ein weiterer Schritt, um Nachhaltigkeit als neuen Investment-Standard zu etablieren. Der ETF unterfällt Artikel 8 der Offenlegungsverordnung der Europäischen Union (SFDR). Zudem wird er dem Konzept zur Klassifizierung nachhaltiger Anlageprodukte gerecht, das der deutsche Fondsverband BVI, der Deutsche Derivate Verband (DDV) und der Bankendachverband Deutsche Kreditwirtschaft (DK) gemeinsam erarbeitet haben.

Dirk Schmitz, Country Head Deutschland, Österreich und Osteuropa bei BlackRock, sagt: „Der DAX® Index bildet seit 1988 einen wichtigen Teil der deutschen Wirtschaft ab und ist das führende deutsche Kursbarometer. Viele DAX-Unternehmen sind nicht nur stark im Heimatmarkt aufgestellt, sondern auch eng mit der Weltwirtschaft verflochten. Insofern bildet der ETF die Stärke eines großen Teils der deutschen Wirtschaft ebenso ab wie die globale Konjunktur. Das macht ihn für heimische und internationale Anleger interessant. Ein nachhaltiger und damit zukunftsorientierter Ansatz zahlt auf die langfristigen Ziele unserer Kunden ein.“

Peter Scharl, Leiter Privatkundengeschäft und iShares in Deutschland, Österreich und Osteuropa bei BlackRock, kommentiert: „Mit dem hierzulande aufgelegten und verwalteten iShares DAX® ESG UCITS ETF (DE) bieten wir eine ESG-Alternative zum gefragten iShares Core Dax® UCITS ETF (DE). Der neue Fonds steht in Einklang mit Artikel 8 der EU-Offenlegungsverordnung und dem deutschen Verbändekonzept. Das macht den Fonds zum essenziellen Portfoliobaustein für private und institutionelle Investoren.“ (ah)

Foto: © WrightStudio — stock.adobe.com

SOCIAL MEDIA

FACEBOOK
INSTAGRAM
TWITTER

RECHTLICHES

AGB
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
© wirkungswerk
ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Anmeldung zum Newsletter