Köpfe & VermischtesHighlightBF.capital bestellt neuen Geschäftsführer

Die BF.capital GmbH, institutionelles Investmenthaus im Bereich Real Estate Debt im Firmenverbund der BF.direkt AG, bestellt Jan von Graffen zum Geschäftsführer. von Graffen ist seit 2019 bei BF.capital tätig und wird in der neuen Funktion weiterhin den Vertrieb an institutionelle Investoren bzw. das Institutional Relationship Management verantworten. Ihm zur Seite steht Gründungsgeschäftsführer Manuel Köppel, der weiterhin für die Investment-Seite zuständig sein wird, d.h. die Prüfung und Organisation der Vergabe der Finanzierungen und das Portfoliomanagement.
5. Mai 2020
https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2020/05/Jan-von-Graffen_cr_BF.capital_klein-1280x853.jpg

Die BF.capital GmbH, institutionelles Investmenthaus im Bereich Real Estate Debt im Firmenverbund der BF.direkt AG, bestellt Jan von Graffen zum Geschäftsführer. von Graffen ist seit 2019 bei BF.capital tätig und wird in der neuen Funktion weiterhin den Vertrieb an institutionelle Investoren bzw. das Institutional Relationship Management verantworten. Ihm zur Seite steht Gründungsgeschäftsführer Manuel Köppel, der weiterhin für die Investment-Seite zuständig sein wird, d.h. die Prüfung und Organisation der Vergabe der Finanzierungen und das Portfoliomanagement.

Francesco Fedele, der bislang ebenfalls Geschäftsführer der BF.capital war, scheidet aus der Leitung der Gesellschaft aus und wird sich wieder ganz auf seine Tätigkeit als CEO der BF.direkt AG und in diesem Zusammenhang auf die Betreuung der Immobilienkunden und des Bankennetzwerks konzentrieren.

Jan von Graffen, neuer Geschäftsführer der BF.capital, kommentiert: „Ich freue mich sehr über die Bestellung zum Geschäftsführer und bedanke mich bei Manuel Köppel und Francesco Fedele für das in mich gesetzte Vertrauen. Eine meiner zentralen Aufgaben wird das Fundraising für unseren Real Estate Debt Fund sein. Der Fonds soll sowohl in Erstrang- als auch Mezzanine-Finanzierungen investieren und so Wertschöpfung im Rahmen von Projektentwicklungen ermöglichen.“

Manuel Köppel, Geschäftsführer der BF.capital, sagt: „Jan von Graffen hat kürzlich maßgeblich dazu beigetragen, dass wir ein großes Mandat zum Aufbau eines Whole-Loan-Portfolios gewinnen konnten. Das Mandat umfasst bislang 300 Mio. Euro und kommt von einer namhaften Versicherung. Jan von Graffen bringt 16 Jahre Berufserfahrung bei großen institutionellen Investoren mit und ist mit den Bedürfnissen und Entscheidungsprozessen dieser Anlegergruppe bestens vertraut. Er wird uns beim weiteren Ausbau der Gesellschaft optimal unterstützen.“ (ah)

Foto: Jan von Graffen, © BF.direkt AG

SOCIAL MEDIA

FACEBOOK
INSTAGRAM
TWITTER

RECHTLICHES

AGB
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
© wirkungswerk
ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Anmeldung zum Newsletter