HighlightAlternative InvestmentsArdian wirbt massiv Gelder für 5. Fondgeneration ein

Der auf Private Investment spezialisierte weltweit agierende Anbieter Ardian hat trotz des schwierigen Umfelds enorme Summe eingeworben und damit die Fondsgröße gegenüber der Vorgängergeneration in nur sechs Monaten verdoppelt. Das spricht nach Unternehmensangaben für eine unverändert hohe Attraktivität von europäischen Mittelstandsunternehmen.
17. September 2020
https://intelligent-investors.de/wp-content/uploads/2020/09/Gute-Leistung_2-1280x829.jpg

Der auf Private Investment spezialisierte weltweit agierende Anbieter Ardian hat trotz des schwierigen Umfelds enorme Summe eingeworben und damit die Fondsgröße gegenüber der Vorgängergeneration in nur sechs Monaten verdoppelt. Das spricht nach Unternehmensangaben für eine unverändert hohe Attraktivität von europäischen Mittelstandsunternehmen.

Der Fonds verfügt über eine diversifizierte Investorenbasis. Während mehr als ein Drittel der Investoren demzufolge erstmals bei Ardian investierte, sind viele Anleger erneut dabei, die bereits in der Vergangenheit auf die Expertise des Hauses gesetzt hatten. Dank neuer Investoren aus den Regionen Asien und dem Nahen Osten hat der Fonds zudem seine geographische Ausrichtung verbreitert, so die Presseaussendung.

Darüber hinaus erweiterte der Fonds seine Investorenbasis, zu der neben Versicherungen, Pensionsfonds nun auch ein Staatsfonds zählt. (ah)

Foto: © EtiAmmos — stock.adobe.com

SOCIAL MEDIA

FACEBOOK
INSTAGRAM
TWITTER

RECHTLICHES

AGB
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
© wirkungswerk
ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Anmeldung zum Newsletter